Schriften (TTF) von PC auf MAC

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von fischli, 18.08.2006.

  1. fischli

    fischli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2005
    Hallo,

    ich habe ein paar spezielle Schriften auf einem Windows PC und will diese auch auf dem Mac haben. Wie bekomme ich die da rüber? Office für Mac ist installiert.

    Danke...
    fischli
     
  2. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    26.03.2004
    Wenn du die TTF Dateien doppelt klickst, dann müssten diese eigentlich automatisch in die Schriftensammlung auf dem Mac übernommen werden. Office hat mit TTF Schriften grundlegend nichts zu tun, oder warum bringst du das ins Spiel?

    Margh
     
  3. andrequick

    andrequick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.10.2004
    Schriften vom PC zum Mac? True Type Fonts und Postscript Fonts machen das nicht mit, du musst das entsprechende Mac-Pendant erwerben!
     
  4. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    TTF-Schriften vom PC gehen sehr wohl auf dem Mac! Entweder mit der Schriftsammlung installieren oder die TTF-Datei in den in den Fonts-Ordner kopieren. Benutzer-Schriften sind im Ordner: ˜/Library/Fonts/ (˜ = Benutzer-Ordner)
    Man kann dort auch Ordner mit Schriften verwenden, die Schriften darin sind ebenfalls "installiert".

    P.S. Fonds zu Fonts geändert!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2006
  5. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Und wenn man statt den Fonds von Jürgen Langbein aus der Küche oder denen vom Börsenparkett lieber die Fonts verwendet, klappt's auch.

    ;) SCNR
     
  6. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Ich wurde wohl durch die Aktien-Geschichte bei Apple "verwirrt"! :D
     
  7. Xram

    Xram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2009
    ich möchte das gleiche machen wie der Threadersteller, bei mir fuktioniert aber weder das normale Instalieren noch das verschieben in den Fonts-Ordner:kopfkratz:
     
  8. fa66

    fa66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.376
    Zustimmungen:
    1.270
    MacUser seit:
    16.04.2009
    TTFs die nicht älter als OSX selber sind, sollten hüben wie drüben verwendet werden können. Diese bei MacOSX eben i.d.R. einfach nach ~/Library/Fonts/ oder /Library/Fonts/ kopieren.

    Ggf. mal danach den Mac im Sicheren Systemstart booten, damit MacOSX seine FontCaches bereinigt, danach wieder normal booten. Vielleicht liegt da der Hase im Pfeffer.

    P.S.: Wie schon ein Vorredner schrieb: Dieser Thread ist bei "Office Software" eigentlich fehlplatziert. Und die Schriftenexperten sehen den nicht.
     
  9. Piers

    Piers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2009
  10. Xram

    Xram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2009
    oh, ups, ich hab garnicht drauf geachtet, wo ich hier bin:o, ich hab die Suche benutzt;)
    aber danke für die Antworten, ich werd beides mal probieren...
     
Die Seite wird geladen...