Schrift deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Typographie" wurde erstellt von archelon, 19.03.2006.

  1. archelon

    archelon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.07.2003
    Was geschieht, wenn eine Schrift deaktiviert wird?
    Wird diese Schrift dann auch nicht mehr in den Speicher geladen (beim Booten)? Oder hängt das vom Speicherort der Schrift ab (/System/Library/Fonts/)?
     
  2. archelon

    archelon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.07.2003
    ??? Was nützt die Deaktivierung?
     
  3. archelon

    archelon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.07.2003
    Also, was bringt es, eine Schrift zu deaktivieren?

    Wird diese nur nicht mehr in Anwendungsprogrammen (zB Word) angezeigt oder ist sie damit nicht mehr im Speicher (wie, wenn sie gar nicht installiert wäre)???
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.476
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Wenn Du eine Schrift deaktivierst, bleibt sie trotzdem auf der Platte.
    Wird aber nicht mehr mit dem Schriftenprogramm (z.B. FontExplorer)
    hochgefahren.

    Willst Du endgültig auf diese Schriften verzichten, dann bleibt Dir nichts
    anderes über als sie manuell zu löschen.

    Gruss Jürgen
     
  5. archelon

    archelon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.07.2003
    1.
    Dabei spare ich dann Platz auf der Festplatte.

    2.
    ...ist die Schrift dann nicht mehr im Speicher, wie wenn sie gelöscht wäre?
     
  6. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Wenn du z.B. im Breich Grafik unterwegs bist, hast du normalerweise ziemlich viele Schriften auf deiner HD. Nicht aktivierte Schriften beschleunigen den Programmstart z.B. von Programmen aus der Creative Suite von Adobe bzw. verlangsamen diesen nicht, eben weil die Schriften nicht aktiviert sind. Ich hoffe ich konnte helfen! ;)
     
Die Seite wird geladen...