Grafik schnell ne einladung zimmern...

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von McOdysseus, 12.08.2004.

  1. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.600
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    820
    MacUser seit:
    31.12.2003
    hi zusammen.

    ich muß für meine schwester ne provisorische einladung zu ihrem polterabend zimmern, mit einem ansprechenden rahmen und zwei zeichnungsobjekten.
    da ich meinen rechner bisher zum großteil wissenschaftlich benutz habe und im forum unter den entsprechenden stichpunkten nichts passendes gefunden habe, frage ich hier mal an, ob jemand ein programm kennt, mit dem man das schnell und unkompliziert erledigen kann.

    gruß und danke!
    McO
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    im notfall mit word. oder dem kostenloses ragtime privat (www.ragtime.de). vllt auch schon mit apple works.
     
  3. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.600
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    820
    MacUser seit:
    31.12.2003
    danke! das problem ist der rahmen um die ganze seite.... gibt es da irgendwo vorlagen?
     
  4. schaerer

    schaerer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.02.2004
    Ich würde dies schnell mit Photoshop zimmern!

    Viel Glück
     
  5. Elfaja

    Elfaja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.11.2003
    Wenns nur ein einfacher Rahmen sein soll, dann versuchs doch mal mit einer Tabelle, die über die ganze Seite geht ... ansonsten müsstest du mal bei google nach Bildern suchen, ich hab da auch schon ganz nette Sachen für die Einladungen zur Silberhochzeit meiner Eltern gefunden
     
  6. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    wäre auch ne möglcihkeit... rahmen kann man mit den meisten programmen problemlos einfügen. zumindest standartrahmen. wenn du eigene, spezielle rahmen möchtest musst du die wohl erst selbst machen.
     
  7. schaerer

    schaerer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.02.2004
    Rahmen von Hand auf ein Blatt zeichnen und scannen???!
     
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Mindestanforderung waere eine Textverarbeitung, die das Einfuegen und Positionieren von eigefuegten Obkjekten (jpeg oder in welchem fomat die Zeichnungen und der Rahmen sind) erlaubt. MS Office (also Word oder Powerpoint) oder Apple Works idealerweise. Am anderen Ende der Scala stehen dann die Spezialisten wie Quark oder Indesign.

    Uber welche nicht wissenschaftliche Programme verfuegst du denn. Dennn nur mit Mathematica wird das ganze um einiges schwieriger :cool:

    Cheers,
    Lunde
     
  9. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    05.06.2003
  10. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.600
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    820
    MacUser seit:
    31.12.2003
    @lundehundt

    mit quickalign, dna-scan, paup, vectordesign und co. wirds arg eng, sobald der text andere buchstaben als a, c, t oder g enthält! ;)

    McO