Schnäppchen-Tip (ganz neutral)

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von ynos, 26.10.2004.

  1. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    HI!

    Wollte der Gemeinde nur mitteilen, dass es diese ext.FP gibt zu einem wie ich fand guten Preis gibt. Zwar nur USB 2.0, aber stört mich nicht...

    http://www.makromarkt.de/online/catalog/p_detail.asp?sid={E5B5DCE3-648C-4F13-A3F5-0A54E881C7A5}&kid=&gid=8043BE34-FC0B-41B6-A7BE-DC8986C65B78&mscssid={6E46A77B-0308-4727-8AB6-70B67904E4AB}

    Gruß
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Sorry, aber das ist eine Katze im Sack (welche Festplatte ist denn nun drin?) und besonders preiswert ist das auch nicht. Da würde ich eher zu einer Samsung und einem Firewire-Gehäuse raten.

    ad

    P.S.: Das Posten eines Links geht auch einen Tacken eleganter! ;)
     
  3. MacDaniels

    MacDaniels Banned

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.04.2004
    das gehäuse finde ich persönlich nicht ansprechend. seht mal unter www.lingus.de nach. da gibt es sogar ein stoßgeschützes case für hdds.


    der obige link nur einen tacken eleganter :D


    soweit ich weiss ist firewire 80 mbit langsamer als usb2.0 wieso also firewire???
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Weil FW weniger Probleme beim Mac macht. An einer DOSe würde ich auch USB 2.0 vorziehen.

    ad
     
  5. MacDaniels

    MacDaniels Banned

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.04.2004
    ich hab ne usb2.0 platte bzw. das gehäuse. hatte noch keine probleme .. was sind das denn für probs von denen du sprichst?
     
  6. Senbei

    Senbei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.12.2003
    Hmn, bei Aldi gabs bei uns letzte Woche auch eine externe FiWi Festplatte - die hätte ich eher genommen. Hatte glaub ich 150 Gigabyte für 130 € oder so.
     
  7. morten

    morten Thread Starter Gast

    :D :D :D :D
     

    Anhänge:

  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Such mal nach "externe Platte USB" - da findest du einige Threads.

    ad
     
  9. wetwater

    wetwater MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Warum Firewire?

    Hier die Antwort:

    USB 2.0 liefert 480 Mbit, aber nur in eine Richtung. (Z.B. Lesen oder Schreiben)
    Firewire 400 liefter 400 Mbit aber in zwei Richtungen gleichzetig (Lesen und Schreiben)

    Also arbeite USB 2.o im schlimmsten Falle mit nur 240 Mbit pro Sekunden
    während bei Firewire immer 400 Mbit möglich sind.

    hoffe das ist so alles richtig erklärt, wenn nicht einfach verbessern
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Ach - noch ein kleiner Vorteil von Firewire:

    Firewire bietet mit "Daisy-Chain" die Möglichkeit, Laufwerke zu
    koppeln/kaskadieren. Damit kann man bis zu 17(!) Laufwerke an einem Strang hintereinander arbeiten lassen :)

    ad
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen