Schlüsselbundeinträge verschwinden IMMER wieder!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Mister_Ed, 08.01.2007.

  1. Mister_Ed

    Mister_Ed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    hallo zusammen,

    vorab: ich weiss, dass dieses thema hier zur genüge angesprochen wurde, ich habe auch all diese threads durchgelesen. (ich sitze auch nicht gerade seit gestern vor dem apfel). es nützt aber echt nichts!.seit einger zeit fing das an:

    - mail bockte: vom server abgewiesen, ich dachte es läge an mail selbst, aber nein, schlüsselbund vergass die kennwörter
    - eines tages kommt mir innerhalb der benutzerumgebung die meldung: "für diesen benutzer wurde kein kennwort eingerichtet"
    - alle kennwörter x-mal neu angelegt uzw.

    ich habe so ziemlich alles gemacht, was mir eingefallen ist:
    - über die erste hilfe im schlüsselbund versucht den zu reparieren (das ergebnis siehe bilder)
    - /Library/Keychains/System.keychain
    - /Library/Keychains/login.keychain und neu anlegen lassen
    - rechte, und das ganze system mit onyxreparieren lassen

    mag sein, dass ich jetzt was vergessen habe. fakt ist aber, dass die kiste dann paar tage problemlos läuft, bis irgendwann wieder mail bei der überprüfung der postfächer kommt und sagt: kennwort wurde vom smtp server abgewiesen, oder nicht erkannt. inzwischen weiss ich einfach: kommt mail mit der meldung: ist der schlüsselbund leer!

    ich hatte NOCH NIE probleme nit, und das ganze habe ich zumindest das gefühl fing mit dem update auf 10.4.8 an. fakt ist aber, dass dagegen was unternehmen muss.

    da schlüsselbund keine "backupoption" bietet, ist das superlästig das immer wieder neu zu machen.

    also für konstruktive vorschläge bin ich echt dankbar
    grüsse
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen