Scanner welche Auflösung wählen ?

Diskutiere mit über: Scanner welche Auflösung wählen ? im Bildbearbeitung Forum

  1. plumeier

    plumeier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2004
    Hallo,
    habe mir einen Scanner Epson 2480 Photo gekauft. Nun bin ich ein bischen am ausprobieren...
    Welche Auflösung sollte man verwenden, wenn alte B/W Fotos scannen möchte ? Wenn ich mit 4800 und Format tif scanne ist das Bild 196MB groß. Das ist doch bestimmt etwas übertrieben ?
    Ziel ist es, das Bild etwas zu reparieren und dann auf A4 auszudrucken.
    Könnte mir mal einer ein bischen Hilfestellung leisten, bevor die Platte überläuft :)
     
  2. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    da hast Du recht mit 4800, das ist wie mit kanonen auf Spatzen schießen!
    die frage ist erst mal wie groß ist das Bild?
    Normalerweise reichen 300 dpi vollkommen aus, aber wenn Du das Bild vergrößern mußt, solltest Du es demensprechend umrechnen das Du ca. auf die 300 kommst und nicht vergessen im s/w Modus zu scannen. Dannach kommt Die retusche arbeit usw. Wie gesagt am Ende sollte das A4 Bild nicht mehr als 300 dpi auflösung haben (weniger gehen auch).
     
  3. Lucky_Darts

    Lucky_Darts MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2004
    bei 100% vergrößerung (also 1:1) reicht eine auflösung von 300 dpi völlig aus.
    wenn es besonders gut werden soll dann 400 dpi. eine höhere auflösung bläst die datei unnötig auf. die hohen auflösungen der heutigen scanner kommen eigendlich nur zum tragen bei vergrößerungen: z.b. din a5 bild auf din a4 vergrößern = 600 dpi
    soll heißen: 4800 dpi ist eigendlich nur bei kleinbilddias interessant die man sehr stark vergrößern will
     
  4. plumeier

    plumeier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2004
    Das Bild ist ca 7x10cm . Wenn ich das richtig verstanden habe, A4 durch Bild Teilen. Dann habe ich den Faktor x 300 ? Ist das richtig?
    Wozu brauch man diese riesen Auflösung der Scanner?
    Reichen 300 ( sind das dpi ? ) für das Drucken. Die Drucker machen doch auch so hohe Auflösungen ?
    Kann mir bitte noch mal einer den Zusammenhang erklären ?

    Danke
     
  5. Lucky_Darts

    Lucky_Darts MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2004
    in dem fall musst du 300% vergrößern = 300dpi x 300% = 900dpi
     
  6. Lucky_Darts

    Lucky_Darts MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2004
    dpi = pixel pro inch
    die erklärung warum 300 dpi würde mehrere seiten text füllen, wenn man alle warums und wiesos bzw. alle in der kurzen erklärung enthaltenen fachbegriffe erklären wollte.
    ich sag mal: vertrau uns einfach - 300dpi bei 100% vergrößerung ist optimal
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2004
  7. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Die höheren Auflösungen sind wie schon erwähnt für Dias oder Strichzeichnungen z.B. Logos die scannt man mt 900 bzw. 1200 usw. ein oder wenn Du das Bild eben auf ein grösseres Format benötigst. Aber bei einem so kleinen Bild brauchst Du nicht so hoch interpolieren, das bringt der Qualität nichts außer einem Riesen Daten Gau.
     
  8. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    versuchs mit maximal mit 300 % vergrößerung zu 400 bzw. 600 dpi.
    danach mußt Du das Bild sowieseo im Photoshop oder in diversen anderen Programmen bearbeiten. Danach kannst Du das fertige Bild in der A4 Größe wieder auf A4 verkleinern und abspeichern, es dürften danach max. 15 bis 20 MB werden.
     
  9. Lucky_Darts

    Lucky_Darts MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2004
    wenn du´s genauer wissen willst lies mal hier weiter:

    http://vpub.publish-net.de/allgem/drraster.htm
     
  10. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Das berechnen der Auflösung ist halb so Wild:

    1 inch = 2,54 cm

    300 dpi bei A4 (21 cm x 29,1 cm)

    A4 = 8,27 inch x 11,7 inch (aufgerundet)

    7x10cm = 2,6 inch x 3,94 inch (aufgerundet)

    8,27 / 2,6 = 3,1 Faktor
    11,7 / 3,94 = 2,97 Faktor

    Also weil das keiner wirklich so genau nimmt, reicht Faktor 3 aus!
    Noch was, ein altes B/W Foto? Du meinst so ein altes braunes, oder?
    Ich habe die immer in Farbe eingescannt um den Farbton zu erhalten. B/W schauen die nicht so gut aus. :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Scanner welche Auflösung Forum Datum
Scanner um Papierbilder zu digitalisieren? Bildbearbeitung 18.04.2016
PSE 9 - kein Scanner verfügbar Bildbearbeitung 23.09.2010
Photoshop CS4 kennt meinen Scanner nicht Bildbearbeitung 28.08.2009
Scannen - Software und Scanner Bildbearbeitung 07.12.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche