Scanner, nur welchen?????????

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Mr.Overflow, 28.11.2003.

  1. Mr.Overflow

    Mr.Overflow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2003
    Was für einen der neuen Scanner brauche ich um hochwertige CMYK-Scans zu erzeugen?

    Es muss nicht ein Scanner für 500 € sein, die Qualität muss stimmen. Die Qualität sollte mindestens so sein, wie die, die ein Linotype-Hell Saphir liefert. Nur ist der schon 5 Jahre alt.

    Den Rest erledigt die Software. Gibt es günstiges, besseres als Silverfast?
     
  2. strauch

    strauch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.08.2003
    Mhhh also CMYK Scans gehen ja nicht wirklich, auch die teuren Scanner scannen RGB rechnen es nur um, das geht natürlich auch mit Photoshop. Vorallem solltest du bei CMYK Scans ein Programm mit Farbmanagment haben, also wirst du um Silverfast kaum drumherum kommen, nunja besser als den Saphir ist nicht schwer, die kleinen Linotypescanner sind jetzt nicht der Oberhammer.

    Eventuell wäre der Epson 3200 mit Silverfast Ai Update etwas für dich?

    Der Scanner kostet ca. 350€ und ein Silverfast update ca. 70€ ohne IT 8 Target mit IT8 kostet es 180€.

    Ob dann aber auch wirklich CMYK Scans gehen weiß ich nicht.
     
  3. Mr.Overflow

    Mr.Overflow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2003
    Erstmal danke.
    Ist die Kombination eines Epson 3200 mit Silverfast qualitativ gleichwertig mit einem Saphir? Das wär spitze. In Linocolor kann man auch 4c-CMYK Scans machen, die erheblich besser sind als die Moduskonvertierungen in Photoshop.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen