sata an macbook pro?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von ohneschuhe, 28.11.2006.

  1. ohneschuhe

    ohneschuhe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    04.04.2005
    Hallo,
    morgen gibts ja die externe Festplatte bei Aldi .
    http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/1213_1383.htm
    Könnte ich zu dem Preis gut für Videorohdaten benutzen. Jetz meine Fragen:
    1.) Kann man SATA irgendwie an einem MACBOOK PRO anschliessen und wenn ja wie?
    2.) Kann man bei der Geschwindigkeit direkt auf der Platte arbeiten, wenn man darauf zum Beispiel Samples fuer Musikprogramme ablegen will und oder Videorohdaten?

    Ach ja und bitte keine Grundsatzdiskussion über Aldi.
    Danke.
    Gruss ohneschuhe
     
  2. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    10.05.2005
  3. Palaber1984

    Palaber1984 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.07.2006
    cool. ich überlegte mit eine firewire platte zu holen, aber bei dem schnelleren datendurchsatz von sata ist das besser als firewire
     
  4. ohneschuhe

    ohneschuhe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    04.04.2005
    Muesste doch fuer das ARbeit auf der externen mit SATA datenrate wie gemacht sein, zumal die Festplatte 7200rpm hat....Also Videos und Samples müssten doch gehen oder?
     
  5. rm -r *

    rm -r * MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    156
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Kommt drauf an, wie die ExpressCard angebunden ist.

    In folgendem Thread wurde schonmal versucht das herauszufinden, oder es wurde zumindest die Frage aufgeworfen. ;-)
     
  6. sata schneller als firewire, ja. Aber kann eine platte die 1200 MBit/s bringen?
     
  7. Palaber1984

    Palaber1984 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.07.2006
    wenn firewire 400 40 MB/s und fw800 70MB/s hat wird sata doch 100 MB/s mindestens haben sogar 150 so wird es angegeben. irgendiwe muss man diese leistung kriegen.


    ICh habe rechtschreibefehler ich weis
     
  8. ohneschuhe

    ohneschuhe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    04.04.2005
    @diawolo: willst du die fuer Audiobearbeitung nutzen oder nur fuer backups. Du hast ja anscheinedn auch Logic Express. Ich würde gerne zum Beispiel die Garage Band JamPacks auf der externen unterbringen, da sie schon sehr speicherfressend sind...
     
  9. Palaber1984

    Palaber1984 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.07.2006

    logic express habe ich vor zu holen. aber wie sieht es denn mit http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=A9BW22&showTechData=true

    der Raptor von Western Digital aus???? Die als Externe Sata PLatte
    Iw wird so eine für interne gebaute extern angeschlossen?
     
  10. rm -r *

    rm -r * MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    156
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Nein leider nicht.
    Aktuelle Sata-Platten liegen wohl so bei ~ 60-65MB Datendurchsatz.

    Die Angaben von z.B. 150 Mb/s, oder 300 Mb/s beziehen sich auf den maximalen Durchsatz, den man über Sata übertragen kann, aber das sagt erstmal nichts darüber aus, wieviele Mb/s entsprechende Festplatten schaffen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen