Samsung NV10 vs Olympus SP-550 vs D50

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von Alster, 28.02.2007.

  1. Alster

    Alster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    09.12.2005
    Hi,

    Ich möchte mir eine Digicam anschaffen, soll max. gute 400 kosten.
    Möchte sie immer dabei haben können, also wäre es toll wenn sie nicht viel Platz wegnehmen würde. Sollte in der Bildqualität schon einiges mit sich bringen. Will aber nicht pro. damit fotografieren, könnte aber schonmal zu Leinwänden, Plakaten, Covern, etc kommen - sollte aber eigentlich eher für den anspruchsvollen Schnappschuß sein. Habe mich in die Größe, Optik und Technik der Samsung NV 10 verliebt und die sollte es eigentlich auch werden (das Bildrauschen ab ISO 400 ist mir gleich, da ich sowieso nur mit 100 und 200 fotografiere). Nun wurde mir allerdings eine Nikon D50 mit 28-55 und 55-200 Objektiven für gute 400 angeboten, das wäre natürlich ne feine Einsteiger-Spiegereflex jedoch würde ich wohl nie die Nutzbarkeit ausnutzen und die "Größe" schreckt mich auch, da die nun sicher nicht mal eben im Rucksack oder der Jackentasche mit sich rumschleppt. Und nun bin ich dummerweise auch noch auf die Olympus SP-550 gestoßen: auch schick (natürlich sollte dies nebensächlich sein - ist es aber irgendwie doch nicht), Megazoom (bis 500, also 18-fach) ebenfalls scheinbar relativ innovativ - quasi das Mittelding, eben ne Bridge. So, wat nun? Ist die Bildqualität der NV-Serie wirklich so schlecht? Wenn das nicht wäre, wäre sie glaub ich schon hier. Megazoom brauch ich eigentlcih garnicht und - bitte nicht lachen, habe früher durchaus viel mit Spiegelreflex fotografiert - in letzter Zeit mach ich alles mit nem Fotohandy (SE mit 2 MP) war garnicht so unzufrieden. Die NV 10 ist doch dann die optimale Wahl, oder doch nicht, ach sch... ich brauch mal ein bisl Beistand, Beratung und feedback. Danke schonmal.:o
     
  2. Der_Hollaender

    Der_Hollaender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    908
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    08.09.2004
    Ich habe leider noch keine D50 in der Hand gehabt, fotografiere aber selbst mit der EOS 350D meines Vaters (ich denke, die sind ungefähr vergleichbar, die D50 schätze ich noch etwas kleiner ein). In den Zeiten, in denen ich das Gerät nutzen darf, habe ich sie eigentlich immer im Rucksack dabei, nebst zwei weiteren Objektiven und Stativ. Das Gewicht hat mich bisher nicht gestört.

    Gruß

    Der_Hollaender.
     
  3. flashbak

    flashbak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.07.2006
    Wenn es um größere Ausdrucke wie Leinwände und Plakate geht, würde ich ohne groß nachzudenken zu dem Angebot mit der D50 raten. Der Vorteil ist der wesentlich größere Bildsensor mit dementsprechend größeren Fotodioden (und der damit einhergehenden höheren Lichtempfindlichkeit). Große Dioden bieten ein besseres Signal-Rauschverhältnis als kleine, wie es bei der Samsung der Fall wäre.
    Der weitere Vorteil der Nikon ist die Option zu Erweitern - sprich: Objektive, was bei der Samsung nur sehr eingeschränkt möglich ist. Außerdem hat die Samsung keinen Suucher.

    Pro Nikon: wesentlich bessere Bildqualität bei großformatigen Ausdrucken und Erweiterbarkeit
    Contra Nikon: Größe

    Die Olympus wäre die bessere Alternative, sozusagen das Mittelding zwischen der Samsung und der Nikon. Natürlich wesentlich größer als die Samsung, jedoch noch deutlich kleiner als die Nikon mit Objektiv. Aber auch hier wieder der kleinere Bildsensor im Gegensatz zur DSLR.

    Wenn Du die Kamera für große Ausdrucke verwenden möchtest, kommst Du um eine digitale Spiegelreflex nicht herum. Falls Du lediglich eine Schnappschusskamera für die Hosentasche suchst, wirst Du mit der Samsung gut bedient sein. Die Olympus ist eher etwas für den ambitionierten Hobbyfotografen, der etwas mehr mit seiner Kamera anstellen (manuelle Bedienbarkeit etc.) und vielleicht mal auf eine DSLR umsteigen möchte.

    Die D50 mit zwei Objektiven zu 400 Euro? Zuschlagen! Egal ob das Ding nicht in den Rucksack passt. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Samsung NV10 Olympus
  1. Big Hornet
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    220
  2. Demain
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.247
  3. iPod90
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.413
  4. feibur57
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.819
  5. the_muck
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    737

Diese Seite empfehlen