Safari vs. Firefox

Diskutiere mit über: Safari vs. Firefox im Internet- und Netzwerk-Software Forum

Welchen benutzt ihr zum surfen

Diese Umfrage wurde geschlossen: 25.01.2005
  1. Safari

    14 Stimme(n)
    70,0%
  2. Firefox

    6 Stimme(n)
    30,0%
  1. Ölch78

    Ölch78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2004
    Hallöle zusammen,

    würde gerne mal wissen welcher der beiden browser der bessere ist.

    nennt mir doch auch ein paar pros & cons der beiden, d.h. ich will eigentlich nicht hören "der ist besser zu bedienen."
    z.b. seitenaufbau ist schneller oder favorites sind übersichtlicher & andere sachen die euch aufgefallen sind.

    greetz
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
  3. Ölch78

    Ölch78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2004
    danke, den fred kannte ich zwar schon aber wird nicht immer konkret auf die pro & con von beiden eingegangen.
     
  4. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Normalerweise nutze ich Safari, vor allem wegen der integrierten Rechtschreibkontrolle von Mac OS X. Im Augenblick bin ich aber mit Firefox unterwegs wegen eines ungelösten Problems mit Safari. (Help!) Was mir an Firefox besser gefällt sind die Suchfunktionen (Auswahl der Suchmaschine und Hervorheben des Begriffes auf der Seite.) Probleme bereiten die Eingabe von Text in Firefox, der Cursor verrutscht, und die Darstellung von Text, der franst aus und wechselt die 'Stärke'.

    Safari ist schneller, hat eine saubere Textdarstellung und eine komfortablere Verwaltung der Lesezeichen. (leider keine Exportfunktion!!!).

    Safari:
    + Rechtschreibkontrolle
    + Schneller
    + Bessere Lesezeichenverwaltung
    o RSS Unterstützung kommt erst unter Tiger
    o Keine Skinns, dafür ist Safari aber subjektiv schöner...
    - Keine Exportfunktion der Leszezeichen zum syncronisieren z.B. mit Firefox für Windows oder Website...
    - Unkonfortablere Suche als Firefox, Der Suchbegriff wird nicht farbig hervorgehoben
    - Keine Unterstützung von Suchmaschinenplugins, daher nur Google

    PS: Unter Windows gibt's aber nicht's besseres als Firefox! :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2005
  5. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Man hülft wo man kann... ;)

    Aber im Ernst, ich habe bisher nur Safari im Sortiment.
    FireFox habe ich noch nicht ausprobiert. Werde es
    aber die Tage mal tun. Und dann wohl endgültig den
    IE von der Platte schmeissen. Den brauche ich
    sporadisch noch für eine Banking-Sache... :rolleyes:
     
  6. Ölch78

    Ölch78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2004
    ich hab seit kurzem onyx drauf und da kann man unter "anpassen->safari->darstellung von webseiten->normal bzw. schnell" einstellen.

    was bringt das und ist es wirklich ein so großer unterschied?

    meines erachtens ist firefox und safari gleich schnell beim seitenaufbau, oder irre ich mich. hab dsl1000 und da ist es sowieso sehr schnell.

    greetz
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari Firefox Forum Datum
webseite über Safari / Firefox nicht erreichbar Internet- und Netzwerk-Software 28.10.2016
Uni-VPN funktioniert nicht mit Safari, Chrome & Firefox okay Internet- und Netzwerk-Software 15.02.2016
Firefox & Safari ruckeln beim Scrollen Internet- und Netzwerk-Software 08.11.2015
Probleme mit Watchever in Firefox und Safari Internet- und Netzwerk-Software 16.03.2015
Firefox ruckelt - Safari flüssig Internet- und Netzwerk-Software 10.02.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche