Safari verweigert die bookmarks und stürzt ab

Diskutiere mit über: Safari verweigert die bookmarks und stürzt ab im Mac OS X Apps Forum

  1. topal

    topal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Wenn ich die Lesezeichen öffnen will, sowohl über das Buchsymbol in der Lesezeichenleiste, als auch über das Programmmenue, oder einen neuen Ordner zu den Lesezeichen zufügen möchte, verabschiedet sich Safari.
    Die plist habe ich gelöscht, cache geleert. Auf die bookmarks wollte ich eigentlich nicht verzichten. Muss ich neu installieren? Und wie geht das, ich meine, WO IST DER SAFARI-INSTALLER?
     
  2. Guffmann

    Guffmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    16.09.2005
    Lösche Safari und installiere es neu, dann geht's wieder.
    Das Problem hatte ich auch schon einmal und genau auf diese Weise gelöst.
    Die Bookmarks blieben bei mir erhalten. Sollte also nix verloren gehen.
    Gruss
    Guffmann

    Ach so, der Installer. Auf der Apple Seite solltest Du ihn finden.
     
  3. topal

    topal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Thanx, das ging schon mal ganz gut.

    Habs gelöscht, aber bei Apple nur Safari 1.2 gefunden. Für Panther hab ich nur die Updates (1.3.1 + 1.3.2) gefunden. Die funktionieren beide nicht.
    1.2. geht zwar- auch die bookmarks sind wieder im Spiel- aber ich würde doch gern die neuere Version habben. Also: wo ist Safari1.3 ??
    Krieg ich das nicht eigentlich aus den Installations CDs gepickt? und wenn, wie? ich hab mal was von pacifist gehört, habe ich sogar auf der Platte....
    ich würde allerdings die einfachste Lösung bevorzugen.

    Edit: Hier gabs die Diskussion schon mal http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=672441
    Edit nochmal: Ich hab jetzt einfach von einer Safariversion 1.3.2 (aufm anderen Rechner) ein Image gemacht, per USB-Stick rübergebracht, entpackt und in "Programme" geworfen. Und es geht. Scheint kein Installationsprogramm zu benötigen. Schön schön!
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari verweigert bookmarks Forum Datum
Safari stürzt neuerdings ständig ab Mac OS X Apps Heute um 00:35 Uhr
Safari "Webinhalt unerwartet beendet ..." Fehlermeldung Mac OS X Apps Sonntag um 15:49 Uhr
Safari: Zertifikate Problem Mac OS X Apps Sonntag um 10:47 Uhr
Safari: Anzeige von Google maps in 3D - wie? Mac OS X Apps Freitag um 11:35 Uhr
Safari verweigert das Update auf 6.0.2 Mac OS X Apps 02.11.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche