Safari unsicher!?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von juergen, 20.02.2006.

  1. juergen

    juergen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.11.2002
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...wenn du die option "sichere dateien nach dem laden öffnen" in den safarie einstellungen ausschaltest, musst du dir keine sorgen machen,.
     
  3. juergen

    juergen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.11.2002
    danke!
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    theoretisch gibt es natürlich für macOS (OSX) genauso viren, würmer und trojaner .... das sind ja im grunde genommen auch nur programme oder scripte....im gegensatz zu windows gibt es in OSX aber keine schnittstellen, über die sich diese automatisch ohne kenntnis des nutzers ausführen lassen.

    ...wenn du besonders sicher gehen willst, schaltest du zusätzlich noch in den systemeinstellungen > sicherheit > "kennwort verlangen für......."
    ...dann wird bei allen kritischen aktivitäten eine kennworteingabe verlangt.
     
  5. usls1

    usls1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    335
    MacUser seit:
    10.12.2003

Diese Seite empfehlen