safari und stylesheets absolute positionierung

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von adi1981, 03.11.2003.

  1. adi1981

    adi1981 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.03.2003
    kann mir mal einer sagen was ich da falsch mache?
    bei IE und Netscape wird alles perfekt positioniert, jedoch Safari verschiebt einfach Texte und Bilder wie es ihm passt.
    Stylesheets sind ja eigentlich dafür gemacht, das die page bei jedem browser gleich aussehen soll. :confused:
    ihr könnts ja mal mit safari probieren:
    http://www.goodbye.ch
    jetzt habe ich für safari extra ein stylesheet machen müssen das andere positionen beschreibt! diese version findest du hier:
    http://www.goodbye.ch

    es geht ja schon so, aber mühsam ist es trotzdem.
    niemand ne ahnung wieso das so ist?
    ist mein safari schwanger? oder tut es nur so? :D
    naja, trotzdem...
    safari rulez :D
    clap
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  2. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Hi,

    sorry das so ahrt ausdrücken zu müssen, aber die Seite ist ja auch total fehlerhaft. Check sie ersteinmal http://validator.w3.org/check?uri=http://www.goodbye.ch/home.php und berichtige die Fehler.

    Ich habe übrigens keine Probleme mit Safari und Mozilla/Netscape. Bei mir macht der IE Probleme, weil er nicht alles versteht und man deshalb mit Workarounds arbeiten muss.

    Wenn es Dir um solche Sachen wie mit den Tabs geht, schaue mal hier: http://www.kangooz.com/design/Pages/tabskins.html oder hier http://www.alistapart.com/articles/taminglists/

    Gruß

    Pingu
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. pixelquadrat

    pixelquadrat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.10.2003
    Scheint mir auch an den Fehlern im HTML-Quältext zu liegen. Normalerweise platziert Safari die Elemente fast einwandfrei.

    Aber mal´n Tipp: Solche Hintergrundgrafiken kann man auch wunderbar im StyleSheet einbauen z.B. innerhalb des "textmenu" Containers. Die Positionierung des Menueinträge kannst Du dann innerhalb dieses Containers mit relativ positionierten <div>´s vornehmen (margin und padding und was es alles gibt ...). So hast Du das auch gleich als eine "Funktionsgruppe" zusammengehalten.
    Allerdings sollte man dann nicht alle <div>´s generell absolut positionieren, wie in Deinem CSS geschehen.
     
  4. adi1981

    adi1981 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.03.2003
    danke :)

    hey danke leute :)

    ja mir ist schon klar das die seite sehr fehlerhaft ist..
    ich hab jahrelang nur mit reinem hmtl gearbeitet.
    mit php, stylesheets und so kenn ich mich NOCH nicht so aus.
    das ist meine erste php page.
    bin auch kein informatiker oder so :o
    ich bin noch am ausprobieren wie das so geht.
    aber es verwunderte mich, das alle ausser safari es richtig anzeigen konnten.
    hm. naja easy :D

    hab den validator mal angeschaut.

    so.... ich probier dann mal ein bisschen weiter aus.
    falls ich noch fragen habe, werde ich euch gerne damit belästigen
    hehe ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen