Safari und Cookies

Diskutiere mit über: Safari und Cookies im Mac OS X Apps Forum

  1. JoyZ

    JoyZ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    10.07.2003
    Plötzlich funzen die Cookies nicht mehr.

    Auf MacUser.de z.B. muss ich mich jedes mal anmelden, obwohl in den Einstellungen alles richtig angehakt ist. Auch in anderen Boards funktionierts nicht mehr, nachdem monatelang alles perfekt gelaufen ist. Ich habe nichts neues installiert oder so.

    Hatte dieses Problem schon mal jemand?

    Neustes System, Alle Updates etc.

    Lieben Dank
    JoyZ
     
  2. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2003
    Also mein Problem ist, dass manchmal wenn ich mich bei MacUser.de (mit Safari) auslogge, dass ich dann trotzdem bei erneutem Seitenaufruf eingeloggt bin. Dann muss ich meistens die Cookies manuell loeschen. Da ist irgendwas nicht ganz richtig mit Safari...

    Bei Dir klingt das so, als ob die Cookies gar nicht erst gesetzt werden bzw. nicht gelesen werden koennen.

    der GermanUK
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Hallo,

    schau mal bitte, ob du diese Datei hast - und was dort drin steht:

    ~/Library/Cookies/Cookies.plist


    Dann solltest du gucken, ob du unter Safari->Einstellungen-> Sicherheit -> Cookies anzeigen, noch die Cookies gesetzt hast.

    Hast du dein Safari zurückgesetzt?


    ::edit:: Link zu Cookies korrigiert
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche