"Safari-Tabs" öffen sich nicht!

Diskutiere mit über: "Safari-Tabs" öffen sich nicht! im Mac OS X Apps Forum

  1. drbroetsch

    drbroetsch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Wie ihr sicher alle wisst, kann man sich mit der Tastenkombination "apfel+T" bei der Ausführung von "Safari" oder "Firefox" zusätzliche tabs öffnen lassen. Diese nützliche Tastenkombi funktioniert leider nichtr mehr! Es öffnet sich ein Tab mit einer leeren Seite -sehr unbefriedigend, und nervend-. :koch: Hat jemand eine Ahnung, wie ich das beheben kann? Schönen Dank! Gruß Dr. Broetsch
     
  2. Karijini

    Karijini Gast

    :kopfkratz:
    Genau dafür ist doch Apfel+T da.
     
  3. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Du wirst doch nicht etwa die Tastenkombination Apfel + Link meinen, die die entsprechende Seite in einem neuen Tab aufruft (Tabbed Browsing muss eingestellt sein)
     
  4. drbroetsch

    drbroetsch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Ja äh, ich weiss jetz auch nicht?...-Peinlich-....
    Ich belegte das Tastenrad meiner Maus mit einer Kombi, mit der das ging. Dachte es wär die.

    Ich steuerte meine Maus auf gewünschten link, worauf sich der in einem Tab öffnete.

    Dann auf einmal: "GEHT NICHT"!

    Hab jetz die Belegung auf "apfel+klick verstellt, jetz funktioniert es wieder!
    Hätte mal gleich probieren sollen -Depp-!

    Trotzdem 1000 Dank!

    Broetsch
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche