safari stellt seit 10.4.1 dsp memory nicht dar

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von aclumb, 01.07.2005.

  1. aclumb

    aclumb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.11.2003
    hi, war grade mit dem neusten update von safari auf der dsp memory seite und auch auf einer anderen davor und die links werden mit komischen zahlenkombinationen angezeigt?
    woran liegt das denn?
    sehr komisch!
    wie hieroglyphen sehen sie dann aus
     
  2. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.05.2005
    hier geht alles... hmm... fehler im PHP/SQL vielleicht. Liegt dann aber eher an DSP
     
  3. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Probier mal in Safari unter Darstellung, Text-Codierung, Westeuropäisch (ISO Latin 1)
    Oder in Firefox unter View, Character Encoding, Western (ISO-8859-1)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2005
  4. aclumb

    aclumb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.11.2003
    hab den fehler nur im safari.
    text codierung ist auf westeuropäisch.
    sehr seltsam.
     
  5. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    poste mal eien auszug... dann kann man genaueres sagen!!

    ich vermute mal ( da nur links so dargestellt werden) das ein übersetzungsfehler entweder durch PHP auftritt, oder Safari nicht in der lage ist, bestimmten Unicode zu übersetzen... wäre möglich das das ein bug in Safari ist!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen