Safari stellt falsch dar

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von Kathi, 26.03.2007.

  1. Kathi

    Kathi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.03.2007
    Ich habe ein Problem mit der Darstellung meiner Webseite im Safari. Fließtexte die in Ebenen enthalten sind unterstrichen , fährt man mit der Maus drüber sind sie es nicht mehr (Rollout-Effekt). Die Seite wurde mit Dramweaver erstellt? Was muss ich im Quellcode ändern/löschen/einfügen, damit die Seite auch im Safari funktioniert?
    Hilfööö :confused:
     
  2. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.978
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Ja was ist denn nun der Fehler? Funktioniert der Effekt nicht?
     
  3. Kathi

    Kathi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.03.2007
    Ne genau andersrum. Ich möchte das der Text NICHT unterstrichen ist und keinen Rollover-Effekt hat. Einfach eine ganz normal dargestellten Text.
    Habe das Internet wie blöd durchforstet, aber mehr als rausbekommen, dass Safari öfter mal den Fließtext zerhaut, seien es Schriftgrößen oder Einzüge, hab ich nicht rausbekommen.
     
  4. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Den Rollovereffekt hat er entweder über einen A Tag der alles umschließt oder alles steckt innerhalb eines Blockelementes das einen Hover Effekt per css hat?
    Code wäre echt hilfreich!
     
  5. kasei

    kasei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.01.2007
    Ist die entsprechende Seite (X)HTML-konform? Falls Du das noch nicht geprüft hast, kannst Du es unter http://www.validome.org/lang/ge nachholen!

    Kasei
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Mehr oder minder OT:

    Wieso höre ich in letzter Zeit dauernd was von Validome?

    Offiziell ist doch eher...

    http://validator.w3.org/

    (mit W3C sowie HTML Tidy (FF Plugin) validiert meine Seite zum Bsp. - mit Validome nicht.)
     
  7. kasei

    kasei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.01.2007
    Am besten, man verwendet beide, sie unterscheiden sich ja in ihren (X)HTML-Interpretationen, usw.

    Kasei
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Verstehe ich nicht. Entweder ist etwas Standard oder nicht. Was gibt es da zu interpretieren?
     
  9. kasei

    kasei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.01.2007
    Sooo einfach ist es leider nicht.

    Kasei
     
  10. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Hier gibt es Hintergrundinfos für alle Interessierten (mit grossen Breitbildmonitoren :D)

    http://molily.de/temp/validator/vergleich.html


    2nd
     

Diese Seite empfehlen