safari speichert Zugangsdaten im Einzelfall nicht

Diskutiere mit über: safari speichert Zugangsdaten im Einzelfall nicht im Mac OS X Apps Forum

  1. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    27.09.2005
    Hi,
    bisher ging ich in meine bankanwendung http://www.hypovereinsbank.de/pub/home/home.jsp hinein und Passwort / User waren voreingetragen. Ich machte sofort Login. Seit gestern muss ich diese Daten wieder eintragen. Da hatte ich Glück, dass ich diese Infos auf einem Wisch noch fand.
    Kann das an Safari liegen oder an meiner Bank?
    Im Safari habe ich nix verändert, bei Einstellungen habe ich bei Web-Formulare ausfüllen überall einen haken.
     
  2. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2003
    keine ahnung woran das liegen kann, aber vielleicht solltest du gerade bei den bank sachen es sowieso lieber von hand eintragen...nur so als tip, vielleicht bin ich auch zu vorsichtig ;)
     
  3. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2003
    d.h. werden die daten dann in cookies oder im schlüsselbund gesichert? im schlüsselbund wäre dann ja sicher, aber ich bleib trotzdem lieber bei der sichersten variante.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - safari speichert Zugangsdaten Forum Datum
Wo speichert Safari die Lesezeichen unter Yosemite? Mac OS X Apps 25.01.2015
Safari speichert keine websites in Ordner Mac OS X Apps 27.05.2013
Safari speichert keine Kennwörter mehr Mac OS X Apps 29.12.2012
Safari speichert falsches Passwort Mac OS X Apps 22.04.2011
Wo speichert Safari "AutoFill Einträge" Mac OS X Apps 29.08.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche