Safari Seitenaufbau zu langsam

Diskutiere mit über: Safari Seitenaufbau zu langsam im iMac, Mac Mini Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. heiko.sen

    heiko.sen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2005
    hallo,

    ein problem welches viele intel imac user eventuell auch haben ? ich habe es zumindest. der seitenaufbau bei safari dauert bei jeder neuen seite etwa 10-15 sekunden. bisher habe ich es als normal angesehen aber seitdem ich seit 1 woche zusätzlich windows xp laptop besitzer bin kommt es mir als sehr langsam vor. beim laptop sind die seiten innerhalb von 2-3 sekunden aufgebaut.

    airport seitig scheint alles ok zu sein, da man ja oft hört das die airport karten def. sind. ( kann os x updates mit voller geschwindigkeit downloaden -DSL 2000 -200k/b)

    bereits getan: chace geleert, safari zurückgesetzt, seitenaufbau über onyx auf schnell gesetzt, firmware+ updates

    hat auch jemand dieses problem oder kann weiterhelfen ? danke.

    intel imac 24", 2,16 core2duo, 10.4.8
     
  2. Devox

    Devox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2005
    hast du mal firefox ausprobiert? wenn der seitenaufbau dort ebenfalls so langsam ist kann man schonmal ein safari-problem ausschließen und andere gründe in betracht ziehen.
     
  3. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.095
    Zustimmungen:
    483
    Registriert seit:
    05.02.2007
    Hmm...

    Zu wenig Info.

    Hast Du vielleicht auch einen falschen DNS in den Systemeinstellungen/Netzwerk eingetragen?

    Welche Seiten? Auch sowas simples wie google.de?

    Was passiert denn, wenn du statt www.apple.com mal 17.112.152.32 eingibst?
     
  4. leiki12

    leiki12 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.02.2005
    iMac Seitenaufbau bei Safari und FF

    Hallo Leute ! Ich habe einen 24" iMac und das Problem, dass gewisse Seiten (EBAY, MSN etc) wo ich mich einloggen muss, nur sehr langsam oder gar nicht aufgebaut werden. Wenn die Seite überhaupt nicht aufgebaut wird erscheint ein Menü "Fehler an Apple melden". Okay, habe ich gemacht, bis dato hat das aber auch nicht geholfen. Auch mit Firefox (FF) dasselbe Problem. Sollte jemand eine Lösung parat haben, wäre ich sehr dankbar.

    12" PB, 24" iMac, 30 GB iPod 5G
     
  5. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Bitte nutzt die Suchfunktion.

    Eventuell hilft auch ans untere Ende der Seite zu springen. Dort gibt es "Ähnliche Themen".

    Ansonsten sollte das eher ein Softwareproblem sein, was ihr in der Softwareecke findet

    -> geschlossen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari Seitenaufbau langsam Forum Datum
iMac Mitte 2010 mit interner Festplatte sehr langsam iMac, Mac Mini 05.11.2016
iMac Mitte 2011 extrem langsam iMac, Mac Mini 20.10.2016
Macbook Air extrem langsam dringend hilfe iMac, Mac Mini 16.10.2016
Mac Mini unerträglich langsam iMac, Mac Mini 26.09.2016
iMac - Late 2012, unerklärlich langsam! Hilfe iMac, Mac Mini 23.09.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen