Safari schmiert ab nach neuestem Security-Update

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Guffmann, 07.12.2005.

  1. Guffmann

    Guffmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    16.09.2005
    Hallo liebe MacUser!

    Ich brauche jetzt auch mal eure Hilfe.
    Gestern hatte ich von Apple einen neuen Security-Update für Panther gemeldet bekommen und diesen auch brav geladen. Leider schmiert mir seither ständig das Lesezeichen-Menü ab (links oben) während ich andere Buttons in der Lesezeichenleiste normal aufrufen kann.
    Ich arbeite mit 10.3.9 und Safari 1.2, bislang problemlos.
    Hat jemand eine Idee, wie ich das beheben kann? Neustart hat nichts gebracht.
    Besten Dank, Guffmann

    Entwarnung: Hat sich erledigt. Neuinstall hat geholfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2005

Diese Seite empfehlen