Safari: Nach "Zürück" wird die Seite immer neu geladen... nervig

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Sierrano1, 30.07.2005.

  1. Sierrano1

    Sierrano1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    14.07.2005
    Hallo. Ich hoffe, mir kann jemand helfen. Bin als MacEinsteiger absolut mit allem zufrieden, aber was mich tierisch nervt, ist, dass Safari, wenn ich auf den Zurück-Pfeil drücke, die Seite noch mal neu lädt.
    Bei IE ist das nocht der Fall.
    Kann man das irgendwo abstellen? In den Einstellungen und der Suche hier im Forum hab' ich nix gefunden...

    Sierra
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    488
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Also bei mir tut er das definitiv nicht... :confused:
    Was hast du für eine Internetverbindung? System? Safariversion?
     
  3. Sierrano1

    Sierrano1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    14.07.2005
    Hmmm... Mir ist es halt nur aufgefallen, wenn ich z.B. auf einer Forenseite bin, etwas heruntergescollt habe, dann in ein Unterforum gehe und danach wieder "Zurück", ist die Seite erstmal wieder ganz oben und braucht einige Momente, bis sie automatisch an die Stelle von zuvor zurückspringt... Hab' gedacht das liegt am Neuladen der Seite...
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    488
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Also bei mir läd er wie gesagt definitiv nicht neu. Weder erscheint der Ladebalken noch habe ich ein Blinken am Switch...
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....ja, neu laden aus dem cache :D
     
  6. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    hast du durch irgendein zusatzprogramm Safari vielleicht das Cachen verboten? sodass er die seiten nicht zwischenspeichert? wenn nicht reparier mal die Zugriffsrecht mit dem Festplattendienstprogramm. könnte sein das das verzeichnis für den Cache falsche rechte besitzt!
     
  7. Sierrano1

    Sierrano1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    14.07.2005
    Ich werde das mal probieren. Sitze leider gerade vor einem Windows Rechner und mein ibook liegt bei meiner Freundin... :(
    Werde nachher mal nachschauen... :)
     
  8. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    21.03.2005
    also bei mir macht er das definitiv auch nicht, ist extrem fix beim zurückblättern von Seiten...quasi opera-like ;)
     
  9. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Eigentlich sollte Safari die Seiten aus dem Cache laden, wodurch keine spürbaren Verzögerungen beim zurückblättern auftreten. Versuche mal die Zugriffsrechte zu reparieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen