Safari Link nicht im neuen Fenster sondern automatisch im neuen Tab

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Boothby, 19.07.2005.

  1. Boothby

    Boothby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Hallo Gemeinde,

    ich suche schon seit ewigkeiten, habe aber leider noch nicht gefunden: Wie bekomme ich Safari dazu überredet, Links die in neuen Fenstern geöffnet werden, automatisch (d.h. ohne gedrückte Apfel Taste oder sonstigen Gesten/Klicks) in einem neuen Tab zu öffnen.

    Bei Links aus anderen Anwendungen funktioniert es doch auch.

    Weiß jemand rat?
     
  2. Boothby

    Boothby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Hat niemand eine Idee?
     
  3. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    Das würde mich allerdings auch mal interessieren.
     
  4. mieter

    mieter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Safari> Einstellungen> Allgemein>Links von andren Programmen im einem neuen Fenster öffnen! an wählen!

    Meinst du das?
     
  5. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    Nein. Ich meine Links aus Safari selbst heraus. Da gibt es welche, die durch den Zusatz target="_blank" in neuem Fenster geöffnet werden. Ich will, dass die stattdessen automatisch in neuem Tab geöffnet werden.
     
  6. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Nein, meint er nicht ;)
    links sollen in einem neuen Tab geöffnet werden NICHT in einem neuen Fenster
     
  7. mieter

    mieter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Sorry! Bin Blond und es ist noch Früh!
     
  8. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    23.08.2004
    Mit Saft und mit SafariStand geht das. Bei SafariStand kann man einstellen, dass alle Links in einem Tab geöffnet werden, die eigentlich ein neues Fenster öffnen würde (= Links, die mit target="_blank" ausgezeichnet sind). Saft macht das ebenfalls, öffnet aber auch zusätzlich noch Pop-up- bzw. Javascript-Links im neuen Tab (keine geblockten Pop-ups natürlich).
     
  9. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    Danke Scribble, eine Frage noch: Wie funktioniert das mit SafariStand? Ich hab jetzt das dmg, darin liegt ein Ordner mit bundles und eine japanische readme-datei... kopfkratz
     
  10. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    23.08.2004
    Ich habe den Ordner SafariStand (mit den Dateien Info und den Bundles SafariStand-loader.bundle und SafariStand.bundle) in /Library/InputManagers abgelegt. Dann Safari neustarten. In der Menüleiste findest du nun den Punkt Stand; darüber öffnest du SafariStand Settings. »Open "_blank"-Link in New Tab« macht's dann.

    SafariStand bringt übrigens grafische Tabs (OmniWeb-like) mit, lässt dich die Tabs mit dem Mausrad auswählen, macht Sourcecode-Syntax-Highlighting und so einiges mehr.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen