Safari / Firefox automaisierten Linkaufrauf beibringen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von reumakai, 02.11.2004.

  1. reumakai

    reumakai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2004
    Guten Tag alle zusammen.

    Zunächst einmal finde ich es als Neuer Mac User extrem gut, dass es dieses Forum hier gibt, und dass ich hier sogar schon sehr nützliche Infos herausgezogen habe.

    Ihr seid super. Danke an die User und Mods.....

    Nun aber möchte ich Euch etwas beschreiben, was ich gerne machen möchte, aber bisher (Script, Freeware) noch keinen annähernden Erfolg gehabt habe, es umzusetzen.

    Ich hätte es gerne, dass nachdem Safari bzw. Firefox mein Startobjekt ist, nach dem Start eine Liste von Links (etwa sieben Stück) auus einer Linkliste automatisch "in Tabs" geöffnet werden.... jedesmal beim Browser Start gehen quasi sieben Tabs auf und die Pages werden geladen.

    Kann mir jemand helfen, oder kennt hier jemand jemanden, der sich mit so was auskennt??

    Im Voraus vielen Dank von einem wissbegierigen Macianer...

    Greetz,

    reumakai
     
  2. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Mit Firefox ist das ganz einfach. Du öffnest die entsprechenden Seiten in den Tabs. Wenn du nun in die allgeleinen Einstellungen unter Startseite schaust, wirst du feststellen, dass aus dem Button "Aktuelle Seite verwenden" plötzlich der Plural "Aktuelle Seiten verwenden" geworden ist. Den Button klickst du nun und fertig.
    Ich benutze zur Abwechslung mal die deutsche Version. Solltest du die englische Version nutzen, wirst du's sicher auch finden. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  3. reumakai

    reumakai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2004
    Hello ....

    Obergeil. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht und wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Somit hätte ich mit KAMiKAZOWs Unterstützung den Firefox soweit. Schade, dass Safari keinen Plural bildet, aber vielleicht weiß da auch jemand rat. Safari ist eigentlich schon mein bevorzugter Browser, aber FF steigt auf. :)

    Danke nochmals für diese Hochgeschwindikeitsantwort.

    Greetz,

    reumakai
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen