Safari+Ebay: Kein Einloggen bei Ebay möglich....

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von MarcJLH, 15.03.2006.

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hi Leute,

    ich stehe vor einem kleinen Rätsel, dass mir bis heute noch nicht untergekommen ist... Und zwar ist es mir nicht mehr möglich, mich per Safari bei Ebay einzuloggen... :( Sobald ich auf einloggen klicke, dann tut sich kurz was, aber es folgt fie gewöhnliche Startseite, wiederhole ich den Vorgang mehrmals kommt irgeneine Meldung von Safari, von wegen sich mit dem Server nicht verbinden (oder so ähnlich!) Alle üblichen Dinge, die in Frage kommen könnten, konnte ich schon ausschlissen.. Ich habe weder ein Häkchen bei "PopUps unterdrücken", noch bei "Privates Surfen", aber auch Safari habe ich bereits zurückgesetzt...


    Nur das Komische ist: Unter Firefox klappt alles einwandfrei... Ich möchte aber ungern mit Firefox arbeiten, ist zwar ganz nett, aber ich habe mich so auf Safari eingeschossen ;)

    Hat jemand eine Erklärung für mich, oder etwa einen Rat ode Tipp, der mich zur Lösung dieses Problem führt..?


    Bin für jeden Tipp noch so dankbar.

    Vielen Dank im voraus!

    Gruss,

    MarcJLH
     
  2. gishmo

    gishmo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Keine Probleme mit Safari und eBay ...
     
  3. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Wie gesagt: Ich kenne das so normalerweise auch nicht, bin da genau das Gegenteil gewöhnt... Kann es möglicherweise mit dem Security Update 002 zusammenhängen, was ich gestern installiert habe?

    Gruss,

    MArcJLh
     
  4. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Habe auch solche Probleme, nicht bei Ebay, aber bei danderen Seiten. Ich denke, das ist ein Safariproblem.

    dasich
     
  5. acid

    acid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Eher nicht. Benutze auch eBay und Safari und weiss aus eigener Erfahrung, dass die beiden sich nicht immer gut vertragen (Stichwort Angebote einstellen...).

    Lösch doch mal den Browsercache, vielleicht hilfts was? (Safari -> Cache leeren)
     
  6. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Leider hat dass mit dem Browsercache nichts gebracht... :( Auf einmal funktioniert auch nicht mehr die Logon-Seite von meinem Online-Banking, hat sonst immer problemlos funktioniert... :( *Mist* Kommt wieder eine Meldung, von wegen Safari kann sich nicht mit dem Server verbinden.... :( Strange....

    Gruss,

    MarcJLH
     
  7. spyder

    spyder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Moin hatte das problem auch mal bei mir kams durch ein Safari Plugin das habe ich gelöscht und es geht wieder :D. An das habe ich nicht mehr gedacht.Was steht bei dir in der Konsole/Protokolle/Libary/Logs unter CrashReporter?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2006
  8. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Sind diese denn relevant, weil Safari stürzt ja nicht ab und beendet sich unerwartet von selbst.... Ich kann nun keinen Login bei einigen Seiten vorgenommen werden...

    Gruss,

    MarcJLH

    P.S.: Und am Server der jeweiligen Websites kann es auch nicht liegen, denn bei Firefox läuft ja alles rund...

    Ist dann nur noch die Frage, um welches Plugin es sich handeln mag, falls denn eins schuld ist... :(

    Und nochmal, habe gerade eben nochmal 10.4.4 von meiner Backup-Platte gebootet und siehe da, da klappt das Homebanking und Einloggen mit Safari problemlos?

    Langsam kommen mir wirklich die Gedanken, dass das Problem am Security Update 002 liegen muss, was ich gestern geladen habe. Was es auchnoch sein könnte: Ich habe auch ein Flash-Update gezogen....

    Was meint Ihr?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2006
  9. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Gruss,

    MarcJLH

    P.S.: Und am Server der jeweiligen Websites kann es auch nicht liegen, denn bei Firefox läuft ja alles rund...

    Ist dann nur noch die Frage, um welches Plugin es sich handeln mag, falls denn eins schuld ist... :(

    Und nochmal, habe gerade eben nochmal 10.4.4 von meiner Backup-Platte gebootet und siehe da, da klappt das Homebanking und Einloggen mit Safari problemlos?

    Langsam kommen mir wirklich die Gedanken, dass das Problem am Security Update 002 liegen muss, was ich gestern geladen habe. Was es auch noch sein könnte: Ich habe auch ein Shockwave Player-Update gezogen....

    Was meint Ihr?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2006
  10. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Trotzdem danke für Eure Hilfe, aber: PROBLEM GELÖST!!!

    Ich Depp, ich hatte einfach nur die falsche "Umgebung" im Finder angewählt, ich saudoofer Hund... :( Habe mir nämlich mehrere Umgebungen für spezielle Anlässe gemacht-und ich hatte einfach nicht die Richtige!

    Sorry, dass ich so in Aufruhr versetzt habe... Trotzdem vielen Dank für Eure unermüdliche Hilfe...

    Und Schande über mein Haupt!!! :( :( :(

    ICh werde Eure Schelte erwarten.. ;)

    Gruss,

    MarcJLH
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen