Safari crasht nach update auf 10.3.9

Diskutiere mit über: Safari crasht nach update auf 10.3.9 im Mac OS X Forum

  1. cellus

    cellus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2004
    Hallo Forum,
    Habe ein Problem mit meinem Browser.
    Seit dem Update auf 10.3.9 crasht Safari immer dann, wenn ich das letzte Fenster schließe.
    Habe die Preferences, den Cache gelöscht und die Rechte mit dem Festplattentool repariert, aber das hatte keine Auswirkung auf den Fehler.
    Jetzt weiß ich nicht weiter und benutze den Firefox... :(

    Gruß cellus

    hab übrigens ein PB G4 1.5Ghz
     
  2. Kruemel_ddorf

    Kruemel_ddorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.02.2004
    Im Ordner /Library/Applications Support/SIMBL/
    die Plugins mal loeschen dann funktioniert es wieder (sollte ;) )


    gruss
    Kruemel
     
  3. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2004
    ...oder Safari mal zurücksetzen.

    Gruß Sebastian
     
  4. Lufthuschi

    Lufthuschi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.09.2004
    haste schon das neue kleine update runtergeladen? bei mir ist es immer dann abgestürzt, wenn irgendwas mit java war

    guck mal nochmal nach updates, ansonsten siehe oben

    schönen abend noch, nadine
     
  5. cellus

    cellus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2004
    Danke erstmal für eure Tipps.
    Werde mich heute Nachmittag hinsetzen und ausprobieren.
    Vielleicht wars das ja.

    Gruß Marcellus
     
  6. cellus

    cellus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2004
    ...das war wohl nix :rolleyes:

    Ich habe weder den Ordner /Library/Applications Support/SIMBL/
    (eine Suche ergab auch kein Ergebnis), noch kann ich Safari zurücksetzen.

    Safari stürzt dabei ab :mad:
    ...was nun?????

    Gruß Marcellus
     
  7. ahell

    ahell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2005
    Wie oben schon erwähnt:

    Schon probiert: Über Softwareaktualisierung das kleine Java Update für 10.3.9 ziehen (ca. 530 kb).
     
  8. ahell

    ahell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2005
    Oder Safari zu Fuß zurücksetzen: Cache leeren, Cockies löschen.
     
  9. ahell

    ahell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2005
    Oder der Mod kann den thread auch löschen, wenn keine Antwort bzw. weiteren Kommentare kommen! Für´n Arsch sowas!
     
  10. cellus

    cellus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2004
    Sorry, bitte tausendmal um Entschuldigung, hab am Wochenende nicht mehr am Computer gesessen und nicht gedacht, dass um die Zeit noch ne Antwort kommt. Falsch gedacht!

    ...Softwareaktualisierung... läuft bei mir automatisch - ich nehme eigentlich immer alles was ich kriegen kann ;-)

    ...von Hand zurücksetzen... hab ich auch schon gemacht(s.o.), bis auf die Cookies. Werde ich heute Nachmittag mal versuchen.

    Gruß Marcellus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche