Rundsatz unten um Kreis herum wie im FH?

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Chris_, 29.11.2005.

  1. Chris_

    Chris_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2005
    Steh hier völlig aufm Schlauch, habe ein Logo vektorisiert, Rundsatz oben gemacht, ja aber unten rund klappt nicht :mad: wie geht denn das.

    Für obenrum habe ich Kreis und Schrift markiert und "an Pfad anfügen" gewählt.


    Danke für eure Hilfe. :D

    lg Chris
     
  2. chris_9_11

    chris_9_11 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2004
    Da habe ich auch schon gesucht und geflucht. Einfach einmal "Enter" drücken, also Zeilenumbruch. :D
     
  3. Chris_

    Chris_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2005
    argh Danke

    mei ist das gemein :mad: , wie einfach da kann man hienterher nur noch den Kopf schütteln. Vielen Dank :)
     
  4. Chris_

    Chris_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2005
    hmm, im Quark hab ich das gleiche Problem :confused: weisst du auch dafür die Lösung???

    thx Chris
     
  5. chris_9_11

    chris_9_11 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2004
    Welche Version?

    Da gibt es unten im Eigenschaftenfenster einige Einstellmöglichkeiten und auch unter dem Menüpunkt "Stil".

    Ich persönlich würde das aber nicht in Quark machen, sondern in Freehand anlegen und dann in Quark einbauen.
     
  6. Chris_

    Chris_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2005
    Quark 6.0

    mach das Logo auch im Freehand, für den Korrektur PDF bin ich im quark viel schneller als im FH, deswegen, der Kunde wollte einige Schriftmuster und da ich auch erst nicht wusste wie es im FH geht hab ich es erstmal gelassen, Korrektur muss ja raus.

    Nu wurmt mich das ich es im Quark nicht hinkrieg, geh über apfel m ins Menü vom Kreis, was muss ich dann einstellen???
     
  7. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Also bist du doch viel schneller in Freehand, oder? Mach einfach die PDFs aus Freehand, für die Logos tuts das sicher. Pro Logo eine Seite, dann macht dir Freehand gleich ein PDF mit mehreren Seiten, ist zum blättern doch optimal.
     
  8. chris_9_11

    chris_9_11 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2004
    Quark 6.0 unter OS X? Das ist nicht so toll, ich würde bei nächster Gelegenheit updaten.

    Quark ist ziemlich statisch, was solche Grafiken angeht. Hier funktioniert es ander als in FH. In der Werzeugleiste kannst du ein Werkzeug auswählen mit dem du Pfade erstellen kannst, auf die du dann schreiben kannst. Vielleicht musst du einige Varianten ausprobieren.
     
  9. ermac_de

    ermac_de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    15.06.2004
    so geht´s
     

    Anhänge:

  10. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Aha, interessant. Das sieht ja fast aus wie in Freehand. Wie sich die Programme doch gleichen ;)
     
Die Seite wird geladen...