Ruhezustand Macbook deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von halloway, 14.12.2006.

  1. halloway

    halloway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.12.2006
    Hallo,

    habe mir vor kurzem ein Macbook zugelegt und es ist auch mein erster Mac. Da ich mich mit dem System noch nicht so gut auskenne habe ich da mal eine Frage.
    Ich möchte das MB an mein Flatscreen anschliessen und dann darüber Videos schauen. Jetzt geht das MB immer in den Ruhezustand wenn ich es zuklappe.
    Ist es möglich den Ruhezustand abzuschalten oder zu deaktivieren?
    Möchte, dass das MB anbleibt wenn ich es zuklappe.
    Vielen Dank für jede Hilfe.
     
  2. Holle1982

    Holle1982 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    01.12.2005
    externe maus oder tastatur anschließen und nen knopf drücken...dann erwacht es wieder und du kannst es im geschlossenem zustand benutzen !!
     
  3. halloway

    halloway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.12.2006
    Danke für den Tipp. Habe ich auch gleich ausprobiert aber leider tut sich da immer noch nichts. Die Maus leuchtet zwar aber das MB bleibt im Ruhezustand. Weisse Leuchte pulsiert.
    Mache ich was falsch?
    Danke
     
  4. Mac Hannes

    Mac Hannes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.02.2006
    Netzteil nicht vergessen sonst tut sich gar nichts ....:)
     
  5. halloway

    halloway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.12.2006
    Na gut. Auch mit Netzteil passiert da nicht viel.
    Habe Maus und Netzteil dran und wenn ich nun die Maus betätige bei geschlossenem Zustand des MB tut sich kurz was und danach verabschiedet es sich wieder in den Ruhezustand.
    Bin bisher recht begeistert von MAC aber das ist ja beim Windows doch viel leichter zu machen als bei MAC's.
    Kann man den Ruhezustand nicht deaktivieren?
    Danke
     
  6. safari

    safari MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Uff - ein Notebook, welches im zugeklappten Zustand anläuft oder weiterläuft? Bin ich froh, dass meines so etwas nicht macht ... sagt Safari, der seit 2 J. das iBook im Rucksack zur Arbeit und zurück trägt.
     
  7. Herr Klein

    Herr Klein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    14.10.2006
    Fehlt noch eine Tastatur.
    Mit Tastatur + Maus + externem Monitor + Netzteil funktionierts dann.
     
  8. halloway

    halloway Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    03.12.2006
    Das ist aber ein riesen Aufwand. Ich habe vorher mein Windows Notebook einfach zugemacht und dann konnte ich weiterhin alles auf einem externen Monitor sehen. Und das ohne Netzteil,ohne Maus und ohne Tastatur.
    Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit...wer weiss...
    Danke für weitere Hilfe!!!
     
  9. Wedding-Hendrik

    Wedding-Hendrik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2006
    Ich fands bisher auch ziemlich unbefriedigend mit meinen iBook im Zug zu sitzen und nur im aufgeklappten Zustand Musik hören zu können. Da blickte ich schon neidisch auf den Windows user der sein Notebook zugeklappt in der Tasche hatte und trotzdem hören konnte :(
     
  10. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    klar, weil bei Windows der Ruhezustand nicht vernünftig funktioniert ;)

    Um das beim Mac zu machen gibt es verschiedene Hilfsprogrämmchen im Netz, Insomnia zB. (wobei dies bisher glaub ich noch nicht mit Intel-Macs funktioniert).
     
Die Seite wird geladen...