RTA Software ??

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von Insania, 28.08.2005.

  1. Insania

    Insania Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2005
    Ich bin auf der Suche nach einer RTA Software, welche am Besten auch noch Freeware ist ;)

    Soll zum einrauschen einer PA und für das schnelle Auffinden von Feedbackfrequenzen genutzt werden.

    Kann mir hier jemand einen Tip geben?
     
  2. krusty

    krusty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Hi!

    AudioXplorer könnte was für dich sein. Allerdings hatte es damals noch keine logarithmische Darstellung der Frequenzebene, somit reichlich unbrauchbar für diese Zwecke. Ich weiß nicht, ob der Entwickler das mittlerweile geändert hat. Außerdem hat es mir immer zu 100% die CPU ausgelastet.
    Btw.: Einrauschen mit einem RTA bringt dir sowieso nix, weil ein einfacher RTA zeitblind ist, sprich er kann nicht zwischen Direktschall und Reflexionen unterscheiden, das menschliche Gehör kann dies aber sehr wohl.

    Letztendlich habe ich noch kein brauchbaren Freeware-RTA für OS X gefunden.
    Somit bleibt eigentlich nur Spectrafoo oder MacFoH.
     
  3. Insania

    Insania Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2005
    Danke das Mac FOH ist mir da auch schon eingefallen.
    Jedoch finde ich hat das Ganze schon einen recht happigen Preis.
     
  4. krusty

    krusty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.12.2003
    MacFoH und auch SpectraFoo bieten ja auch wesentlich mehr als nur ein RTA.
    Ansonsten ist mir noch dies hier eingefallen:
    http://www.tomy-pa.de/jana/

    Ist allerdings ein Java-Programm und bei mir läuft es grausamst langsam.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen