Router verlangt MS Internet Explorer !!!???

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von ynos, 18.02.2005.

  1. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    Hi!

    Ich interessiere mich für diesen Router. In den Systemvorraussetzungen steht: Internet Explorer?

    Heisst das, ich kann den mit Safari nicht betreiben???
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    *kopfschüttel* (natürlich nicht über dich, sondern über die produktbeschreibung)

    .....natürlich kannst du das gerät mit jedem anderen browser betreiben......
    ...es geht bei dieser angabe nur darum, das die konfigutation des gerätes über ein webinterface arbeitet....und das läuft in jedem browser :)
     
  3. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hallo ynos,

    das Webinterface des Router benötigt das bzw. wurde nur damit vom Hersteller getestet.

    Wenn Du Glück hast, sollte aber auch ein anderer Browser funktionieren, zumindest funktioniert das bei meinem D-Link Router auch mit anderen Browsern.

    Der IE wäre zur Not ja bei OS X dabei und vielleicht hat der Netgear auch die Möglichkeit ein Konfigurationsmenü über TELNET aufrufen zu können.

    Viele Grüße
    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2005
  4. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    *verwirrtguck*

    ...und wem glaub ich jetzt?

    Auskenner vortreten!
     
  5. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Hallo ynos,

    in2itiv hat schon recht.
    Vielleicht hilft Dir ein Beispiel weiter:

    Für meinen Router D-Link 304 wird auch Internet Explorer angegeben, er funktioniert aber auch mit Netscape und Firefox. Nur bei einer bestimmten Seite erhalte ich eine zusätzliche Fehlermeldung "Object ... nicht vorhanden in Zeile xx", doch funktioniert trotzdem alles ohne Probleme.

    Dagegen z.B. bei einem HP Laserjet 2100TN kann ich die Konfiguration wirklich nur unter Windows und Internet Explorer aufrufen (verwendet wohl Active X).

    Viele Grüße
    Michael
     
  6. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Bei mir läuft WLAN und Ethernet über Gigaset SE 515 dsl von Siemens. Für die Konfiguration habe ich an einer Stelle den Microsoft Internet Explorer gebraucht. Nach der Konfiguration ist die eigentliche Internetverbindung mit anderen mir zugänglichen Browsern (Safari, Firefox) überhaupt kein Problem.
    Ähnliches könnte bei Deinem Wunschrouter sein.
    Aus mir unerfindlichen Gründen (Verträge mit Microsoft?) lieben es einige Firmen, den IE zur Konfiguration als Alleinstellungsmerkmal voraus zu setzen.
     
  7. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...nun habt ihr ihn aber komplett verwirrt....na, das ist nicht nett :)

    ...die sache ist so einfach, wie ich sie beschrieben habe....netgear sagt ja auch nicht "nur IE" sonder in der produktbeschreibung: "Internet Explorer 5.0 oder Netscape® 4.7 oder höher"......und wenn Netscape geht, dann geht safari auf alle fälle auch :)

    ps. ausserdem soll die config auch von "UNIX®, oder Linux®" aus möglich sein.....und das hat ja nun gar nichts mit winzigweich fenster zu tun :))))
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2005
  8. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    22.09.2004
    Hallo,
    sei beruhigt, ich benutze hier einen Zyxtel Prestige 650, da stand im Faltblättchen auch nur was von IE, er funktioniert aber genauso mit dem Konquerer unter Linux, als auch mit Opera, Firefox unter Win, als auch zu guter Letzt mit dem Safari auf meinen iMac. Ich weiß auch nicht, warum die Jungs da nur was vom IE schreiben, vielleicht haben die noch nie über den MS-Tellerrand geschaut.
    Grüße
    Michael
     
  9. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    bei meinem sinus 1054 dsl stand auch ausdrücklick ms ie, trotzdem funktionierte es von anfang an auch mit safari. wahrscheinlich trifft ähnliches auch auf alle anderen browser zu.
     
  10. djmorris666

    djmorris666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.01.2005
    habe einen Netgear Wg624 und der lässt sich ohne Probs unter Safari oder Firefox einrichten. Mach dir also keine Sorgen ;)

    ciao
     
Die Seite wird geladen...