Reicht ein Ibook zum mucke machen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von TheOnyx, 27.08.2005.

  1. TheOnyx

    TheOnyx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2005
    peace...

    ich möchte mit einem mac musik aufnehemen! nicht super proffesionel aber doch schon anständig. bin viel unterwegs mit der band und möchte einfach unterwegs arbeiten können!
    Ist ein ibook dafür genung oder muss es schon das pb sein?? ich weiss zwar das ich die passenden hardware brauch aber ich würd gern wissen ob das ibook für diese zwecke geeigne wär!

    danke schon mal...
     
  2. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Also das Pb hat zumindest ein Line In das iBook nicht....
     
  3. TheOnyx

    TheOnyx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2005
    ja aber wenn ich den line in sowieso nicht richtig einsetzen kann, brauch ich den doch fast garnet oder?? also was ich will ist mit der gitarre und dem bass rein! drums würd ich dann irgendwie prog. und halt synthies.
     
  4. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    ja sicher, geht, ich mache ebenfalls musik mit dem iBook ;), nur halt mit externem AudioInterface

    mfg
     
  5. Macuser30

    Macuser30 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    23.07.2002
    Hallo, ich habe vor kurzem mit meinem Chor mit einem professionellen Tonstudio eine CD produziert, a cappella. Alles hing an einem Audio-Interface (Firewire)...das hing an dem kleinsten und allerersten G4-ibook........
     
  6. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Hä? Wie -ausser über einen Line In - willste die Gitz / Bass denn anschliessen?

    Naja, du brauchst auf jeden Fall ein externes Audio-Interface, beim PB reicht ein Adapter von Mono-Buchse auf kleine Klinke.
    Wenn du mit Garageband oder einem andern Prog aufnimmst, das Gitarrenamps und Effekte in Echtzeit simuliliert, kommst du mit dem iBook schon fix an die Grenze.
    Allerdings geht das so richtig gut eh erst mit nem G5.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Reicht ein Ibook
  1. alphavictim
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.412
    alphavictim
    05.06.2014
  2. SonicCochino
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.034
    SonicCochino
    06.10.2013
  3. Roum
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    818
    freddy710_0
    14.01.2010
  4. treflip
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    401
    k_munic
    18.06.2009
  5. kilyman
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    259
    kilyman
    20.02.2008