Registrierung eines Mac bei Apple, wie?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von dasich, 09.08.2005.

  1. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    hallo, ich habe ein kleines Problem

    ich habe meinen Mac nicht registrieren lassen, als ich ihn eingerichtet habe. Nun ist alles fertisch und ich frage mich, wie ich das machen kann, dass ich meinen Mac bei Apple registriere, ihr wißt schon, Durchgeben der Seriennummer, dass man den 90 Tage Support in Anspruch nehmen kann.


    danke schon mal

    dasich
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Wenn du bei Problemen die Support-Hotline anrufst, fragen die spätestens dann nach der Seriennummer und sehen, dass die 90 Tage abgelaufen sind oder nicht.
    Also rein dafür brauchst du es nicht.
     
  3. Apfeldompteur

    Apfeldompteur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2004
    Oder Du startest einfach den enstprechenden Systemassistenten nochmal. Zu finden ist der unter /Users/XXX/Library/Assistants/

    Grüsse vom

    Apfeldompteur
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
  5. something

    something MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.04.2005
    wo wir gerade beim registrieren sind ...

    was bringt mir die registrierung alles? hab noch nie irgendwelche geräte registrieren lassen
     
  6. Apfeldompteur

    Apfeldompteur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2004
    Oder installierst nochma komplett neu, dann kommt der Assi ja auch wieder....

    Aber lassen wir das *g*

    Apfeldompteur
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Apple erhält Informationen über dein Kaufverhalten und Anwendungsgebiet und kann dir dadurch z.B. per Newsletter etc. gezielt Angebote und Werbung machen.

    Du als Kunde hast nicht viel davon. Höchstens, dass Apple gleich über dich bescheid weiß, wenn du anrufst und Probleme hat.
    Aber ob das so gut ist? :rolleyes:
    Jedenfalls ist es nicht zwingend erforderlich, seine HW zu registrieren.
     
  8. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Das sehe ich genauso. Aus diesem Grunde umgehe ich auch jede mögliche Registrierung und habe mir natürlich auch eine Spam-E-Post-Adresse (nicht zum Verschicken sondern zum Empfangen ;)) zugelegt.
     
  9. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Andererseits habe ich den Eindruck, dass ich in der Apple-Hotline anders behandelt werde, weil ich PowerBook, Airport Express und Co habe.
    Hab den direkten Vergleich zu meiner iBook-Zeit, wo ich eher abgewimmelt wurde.
    Kann aber auch ein Irrtum sein.
     
  10. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Tja, auf dieses Forum ist ebend Verlass. :D

    ich danke euch, werde meinen Mac dann mal registrieren.

    dasich
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen