Regenbogencursor Toast Titanium 6.0.7

Diskutiere mit über: Regenbogencursor Toast Titanium 6.0.7 im Andere Forum

  1. ploiero

    ploiero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2004
    Hallo,
    Habe Toast 6 Titanium, und 10.3.5 und einen 17 Zoll iMac G4. Habe des öfteren das Problem beim Kopieren einer CD den BeachBall zu bekommen. Mit der 6.05 genauso wie vorher unter 6.03 ;-( Nicht immer aber sehr häufig und auch nur beim Kopieren. Hilft dann nur ein Neustart. Benutzerechte habe ich mehrfach repariert. Mehrfache Neuinstallation plus Löschen der Prefs haben nichts gebracht
    Ideen? Erfahrungen?

    Danke Euch,
    Gruß
    Olli
     
  2. jodtee

    jodtee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    17.08.2003
    Ist mir so noch nie passiert. Aber wieso musst du gleich neustarten? Kannst du nicht Toast zu einem "sofort beenden" zwingen?

    Und bei welchem Schritt des Kopierens kommt denn der Ball?
     
  3. ploiero

    ploiero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2004
    also das "sofort beenden" klappt ja, aber irgendwie ist das Problem erst nach einem Neustart weg.
    Ich kopiere ja noch nicht mal. ich lege eine cd/dvd ein, starte Toast und gehe auf kopieren. dann erscheint der Regenbogencursor. Mauseingaben werden extrem zeitverzögert bearbeitet. irgendwann gehts wenn ich einen der anderen karteireiter nutze. solange bis ich wieder auf kopieren klicke...

    bringt mich echt noch um den verstand!

    Olli
     
  4. jodtee

    jodtee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    17.08.2003
    Tut mir echt Leid, aber bei mir funzt das alles einwandfrei.
    Toast versucht ja bei Musik CDs erst noch Gracenote zu kontaktieren, um den Titel abzufragen, vielleicht macht das ein Problem, aber bei DVDs dürfte das ja nicht der Fall sein.
    Hast du schon einmal versucht, erst Toast zu starten und dann die CD/DVD einzulegen?

    Vielleicht hilft ja auch eine Veränderung des Computerverhaltens beim Einlegen einer CD/DVD. (Einstellungen –> Cds&DVDs)

    Wenn du es sowohl mit 6.05 als auch mit 6.03 hattest, ist natürlich fraglich, ob 6.07 dir weiterhilft. Da ich das Problem weder unter 6.03 noch mit 6.05 hatte, scheint ja eher irgendetwas auf deinem Rechner schief zu sein.
     
  5. ploiero

    ploiero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2004
    Hallo o.g. tritt nach wie vor unter 10.3.7 und Toast 6.0.7 auf.
    Lösungsvorschläge?

    Danke Euch,
    Olli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche