Rechtevergabe bei OS X 10.4.7 Server

Diskutiere mit über: Rechtevergabe bei OS X 10.4.7 Server im Mac OS X Server, Serverdienste Forum

  1. Knobi

    Knobi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2004
    Hallo,

    ich frage mal ganz unbedarft, da sich an meinem Arbeitsplatz immer wieder ein Problem mit der Rechtevergabe ergibt:

    Wir haben mehrere Arbeitsplatz-Rechner und einen Server.
    Arbeitsplätze unter OS X 10.4.8, Server unter OS X Server 10.4.7.

    Auf seinem Arbeitsplatz hat der jeweilige User-Account immer "admin"-Rechte, auf dem Server hat dies nur der "Abteilungsleiter".

    Erstellt ein Arbeitsplatz-Rechner auf dem Server eine neue Datei, gehört sie einzig und allein ihm und kann von niemandem sonst geändert werden - nicht gerade Sinn der Sache.

    Eigentümer ist der Ersteller, Gruppe ist "admin" und darf nur Lesen.

    Wünschenswert wäre:
    Eigentümer "admin" oder "System", Gruppe "admin" und darf Lesen und Schreiben.

    Unser Abteilungsleiter versucht nun schon seit längerer Zeit, diesen Vorgang auf dem Server in den Griff zuz bekommen - also dass jede neu erstellte Datei automatisch dem System gehört und "admin" alles damit tun darf (mal von mir als systemtechnischen Laien so ausgedrückt).

    Bislang vergeblich.

    Was muss ich tun, damit es funktioniert?
     
  2. maclemon

    maclemon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2007
    Du mußt beim jeweiligen Sharepoint die Vererbung der Zugriffsrechte aktivieren und die momentan bestehenden Rechte einmal rekursiv mittels chmod oder auch im Work Group Manager überschreiben. Falls auch pre SMB zugegriffen wird vergiß nicht die Zugriffsrechtekonfiguration am Sharepoint auch für SMB zu korrigieren, sonst bekommst Du sehr lästige und schwierig zu findende Probleme.
    maclemon
     
  3. orion

    orion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2003
    Bei der Freigabe der Ordner im Netz hast Du die Möglichkeit die Rechteübernahme vom Übergeordneten Objekt einzustellen.
    Das hilft schon etwas. Eigentümer bleibt aber der Ersteller.

    Das geht zu ändern über Unix-Befehl
    sudo chown -R admin /pfad

    in scriptdatei stellen

    über cron regelmässig durchführen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rechtevergabe bei Server Forum Datum
Kalender nicht bei iOS verfügbar, nur macOS Mac OS X Server, Serverdienste 15.11.2016
Xserve G5 gekauft und benötige Hilfe bei der Einrichtung Mac OS X Server, Serverdienste 23.09.2016
OS X Server, Problem mit SMB Dateifreigabe bei Netzwerkbenutzern Mac OS X Server, Serverdienste 29.01.2016
Seltsame Darstellung bei Remotezugriff Mac OS X Server, Serverdienste 02.10.2015
suche Hilfe bei Freigaben , Server 4.0.3 Mac OS X Server, Serverdienste 18.03.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche