Razr V3i Beratung

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von RocketMan, 06.05.2006.

  1. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Hallo,
    Also ich plane mir ein neues Handy zu kaufen und habe mich auch schon in das Moto Razr V3i verliebt, liebe einfach dieses Design, und die Verarbeitung ist auch wirklich super.
    Was mein nächstes Handy aber haben sollte ist ein MP3 Player, und jetzt mein e Frage an die Razr V3i Benutzer, wie ist der eingebaute MP3 Player?
    Alternativ wäre noch das SE W810i aber das kostet auch wieder fast 150€ mehr, ist aus Plastik und ist einfach nicht so schick wie das Razr, die anderen SE spare ich mir weil ich nie wieder so ein Ding mit Krüppelstick haben will (mein T68i, T630, und K700i waren schon nach ein paar Monaten ausgeleiert)
    Leider findet man im Netz nicht viele Berichte über den Razr MP3 Player.
    Vielen Dank!
    mfg
     
  2. deniz

    deniz Banned

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.03.2006
  3. Nett-Man

    Nett-Man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Ich verkaufe mein V3 gerade wieder bei ebay. Sieht zwar gut aus , hat aber Nachteile: Da ewige auf- und zuklappen nervt, das Metalgehäuse ist ja ganz schick aber - gerade im Winter - arschkalt am Ohr und in der Hand, und drittens : Ich seh das Ding zunehmend bei dickbäuchigen , älteren Onkels die arg damit protzen :) Also: Hau wäch dat Dingens
     
  4. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    das w800 gibt es jetzt auch schon relativ günstig und soll auch nen ordentlichen mp3 player haben, bin jedoch sehr skeptisch ggn dem Joystick. ist dieser eventuell besser als der des k700i?
     
  5. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ich hab letztens ein V3i "verkauft", Design und Verarbeitungs top, allerdings quittierte das Handy Sync-Versuch über BT mit Absturz, das ist wohl ein Bug.
    Ich werde aber nochmal an das Handy rankommen, da kann ich den MP3-Player testen.

    Das W800i ist nicht besonders schön IMHO, aber der MP3 Player ist ganz gut.
    Allerdings würde ich empfehlen, dass du dir ein "altes" V3 holtst und nen iPOd nano.
    Beide Geräte sind wunderschön, und der Klang und die Leistung ist in jedem Fall besser, bei keinem so großen Preisunterschied. Die Bedienung sowieso.
     
  6. Stussy-23

    Stussy-23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Hallo,
    ja nachdem ich auf dem mac 10.4.6 mit dem neuen isync 2.2 installiert hatte und auf dem V3i ein Firmwareupdate auf R479_G_08.B4.85R gemacht habe klappt es wunderbar mit dem syncen via isync. Sogar via Bluetooth was irgendwie noch nie ging.
    Schau mal hier: [DLMURL]http://www.handy-faq.de/forum/showthread.php?t=16226[/DLMURL]

    Weiterhin geht allerdings nur Nummern und email adressen zu syncen.
    Strasse, Ort, Plz also die postalische Adresse leider immer noch nicht.

    have fun
     
  7. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    23.06.2004
    Razr ist Mist, weil, ich jeden Tag laden durfte, auch wenn ich nur einige Minuten telefoniert und sms geschrieben habe.

    Und das ist ein Todschlagargument. Da nützt Design nix, das Teil ist Sch****. An alles lässt sich gewöhnen, nur nicht an "keinen Strom"
     
  8. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Die Onkels protzen nicht... sie wissen nur das das V3i die zweitbeste Funkleistung auf dem Handymarkt hat :)
    Das ist zumindest mein Grund warum ich es habe :cool:

    Ansonst zum Thema.
    Hab den Player nur ganz kurz angetestet. Ist aber wie alles an Javaprogrammen kacke und langsam.
    Als MP3 Player ist SE unschlagbar.

    Kann ich nicht bestätigen, telefoniere ca. 20 Min am Tag, das Gerät ist bei mir Tag und Nacht an und ich habe sehr schlechten Empfang in meiner Wohnung (was viel Strom kostet) und ich habe 3-4 Tage Akkuleistung.

    Ok, ich muss aber zugegeben, das mein altes K750i 1 Tag mehr hatte :D
     
  9. hlgr

    hlgr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.07.2005
    interface is saulangsam, addressbuch ist zum kotzen mit einem eintrag pro telefonnr (hat man die meisten leute mindestens 2x drin), das man die bilder nicht vernünftig auf den rechner bekommt nervt, auf dem pc is die motorola software auch zum heulen, zum mp3 player, naja, das ding reagiert ok, hab eber keine kopfhörer um es mal vernünftig zu testen...

    trotz den macken würd ichs mir nochmal holen, das design und die verarbeitung sind einfach nur genial :D

    @mac4live: hast du den java player getestet oder auch den sound player der in der firmware mit eingebaut ist? der eingebaute reagiert etwas besser auf befehle...

    edit: ich hab auch ca. 3-4 tage laufzeit mit dem ding
     
  10. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Das Java Ding... das andere ist doch eher wenn man nur ein Lied mal abspielen will, oder?
    Naja, ich höre eh keine Musik damit (daher hab ich mich nicht viel damit beschäftigt), hab dafür ja nen Pod.
     
Die Seite wird geladen...