randloser druck auf photopapier plus mit pixma ip2000 und iphoto?

Diskutiere mit über: randloser druck auf photopapier plus mit pixma ip2000 und iphoto? im Peripherie Forum

  1. haudejen

    haudejen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2004
    hallo freunde,

    ich habe gerade probiert ein photo auf dem canon pixma ip2000 unter iphoto randlos auf dem mitgelieferten glanzpapier (format ca. 9x13, steht auf der packung, weiß ich nicht auswendig) zu drucken. leider habe ich in der entsprechenden utility die entsprechende papiergröße nicht in den einstellungen finden können, hier gab es nur din a4, a5, us letter und b5 (was auch immer...). außerdem erfolgte der ausdruck trotz einstellung bei randlosem druck auf 0 cm mit einem weißen rand... (dies auch auf vorher getesteten din a4 ausdrucken).

    lustigerweise funktionierte all dies unter win xp und picasa sehr viel einfacher (die entsprechende papiergröße ist bei den einstellungen vorhanden und der druck erfolgte randlos).

    vielleicht hat ja jemand das selbe oder ein ähnliches modell und kann mir weiterhelfen... was muss ich einstellen?

    vielen dank und beste grüße,

    h.
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Du hast aber auch den richtigen Treiber installiert und bei der Seiteneinrichtung den Drucker ausgewählt?

    MfG
    MrFX
     
  3. haudejen

    haudejen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2004
    ja, das hab ich gemacht, ist die entsprechende druckerutility, wo ich alles einstellen kann...
     
  4. pratos

    pratos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2004
    vielleicht kommt meine Antwort etwas spät, aber ich hatte gerade das gleiche Problem mit einem HP Drucker. Du musst bei iphoto auf Ablage -> Papierformat gehen und unter "Format für" nicht "alle Drucker" sondern Deinen Drucker auswählen. Dann sind die Formate sichtbar, die Dein Drucker unterstützt. Unter anderem auch die Fotoformate (9x13, 10x15, etc.).
     
  5. haudejen

    haudejen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2004
    Nachtrag:

    Es gibt ein Tool von Canon namens Easy-PhotoPrint. Damit soll es gehen.

    Beste Grüße, H.
     
  6. pfa

    pfa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2005
    importieren der photos aus iphoto ins Easy-PhotoPrint ist aber eher umständlich...
     
  7. vwp

    vwp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2003
    Hallo, habe dies hier gefunden und ausprobiert, funktioniert bei mir bestens:

    So druckt iPhoto randlos auf 10x15 Fotopapier mit einem Canon Pixma iP:
    * Das gewünschte Bild in iPhoto auf 10x15 freistellen
    * Mit Shift + Apfel + P das Papierformat einstellen: Format für: iPx000, Papiergröße: 10x15 randlos
    * jetzt das gewünschte Bild drucken. Dabei ebenfalls als Format 10x15 verwenden und »Ein Foto pro Seite« markieren.

    Quelle: http://elbewerk.com/2005/02/randlos.shtml

    Hoffe, dies spart manchen etwas Ärger und Nerven!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - randloser druck auf Forum Datum
Canon CD-Druck geht nicht mehr Peripherie 05.09.2016
Randloser Druck mit HP CP1515n Peripherie 18.09.2009
Randloser A4-Druck mit Canon Pixma IP4000?? Peripherie 06.09.2006
randloser fotodruck - pixma5000 Peripherie 11.08.2005
ip4000R: kein randloser Druck? Peripherie 22.07.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche