RAM-Serienfehler beim neuen PB 15"?

Diskutiere mit über: RAM-Serienfehler beim neuen PB 15"? im MacBook Forum

  1. samsarah

    samsarah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Unser Systemadmin erzählte mir heute, dass die neuen PBs 15" serienmäßig einen Fehler haben. Angeblich soll bei der Nutzung beider RAM-Slots die Platine irgendwann kaputt gehen. Da ich 1,5GB habe, also beide Slots, nutze, habe ich jetzt natürlich Angst, dass ich mein PB in absehbarer Zeit eintauschen muß. Er meinte auch, dass dazu einiges auf den gängigen sites zu finden sei. Hab aber nix gefunden.
    Kann mir jemand das Problem bestätigen? Gibt es vielleicht sogar schon was von Apple dazu?

    Die tollen Steifen habe ich heute auch zum ersten Mal gesehen. Find's jetzt nicht dramatisch, aber ok ist es natürlich trotzdem nicht...

    Also, bin dankbar für Hinweise.
    Grüsse,
    Samsarah
     
  2. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
  3. samsarah

    samsarah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Nein, die Fehlerbeschreibung war anders und in seinem Kundenkreis bereits bei zwei PB (nagelneu, also nur aktuelles Modell) so passiert. Er sagte konkret, dass der Fehler spontan aufgetreten sei und dazu führte, dass das PB von einem Moment zu nächsten nicht mehr zu booten war. Analyse ergab offenbar, dass die Platinen wegen des fehlerhaften Slots kaputt gingen.
    Der zitierte Thread beschreibt m.E. einen anderen Fehler, der ja offenbar auch bei diversen älteren Modellen auftaucht.
    Das Problem tritt angeblich auch nur dann auf, wenn BEIDE slots genutzt werden. Die Größe und Herkunft des Bausteins sei dagegen egal.

    Trotzdem danke für den Hinweis. Vielleicht weiß ja doch noch jemand etwas dazu...
     
  4. Junior-c

    Junior-c Gast

    Dennoch klingt deine Beschreibung nach dem LowerSlot Problem der 15" PB. Betroffen waren bisher beinahe alle 15er der Alureihe aber von den neuen PBs (ab Oktober 2005) ist mir noch kein Fall bekannt. Kann nicht sein, dass er die letzte Revision (Jänner bis Oktober 2005) meint?

    Die neuste Revision verwendet DDR2 RAM und ich habe noch keinen Beitrag im Forum gelesen, dass auch hier das Problem auftritt.

    MfG, juniorclub.
     
  5. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    ich habe das neue book vom oct. 2005, mit beiden belegten slots. kein problem.
     
  6. samsarah

    samsarah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Ich habe das Problem ja auch nicht, trotz der 1,5GB RAM. Es wird auch alles einwandfrei erkannt. Ich will nur nicht erst warten, bis mein Rechner den Geist aufgibt, falls das tatsächlich ein bekannter Fehler ist...
    Der Admin sprach mich spezifisch darauf an, weil ich mir ja gerade das neue PB gekauft habe. Daher schließe ich aus, dass er die früheren Modelle meint.
    Ich werde ihn morgen nochmal drauf ansprechen, um etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Vielleicht wollte er mich auch nur auf den Arm nehmen, aber das wäre eigentlich nicht seine Art...

    Ich berichte dann morgen noch mal.
     
  7. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    aber selbst wenn es so sein sollte, wie willst du dem vorbeugen !?! mit margarine einreiben !?! :D. du hast doch keinen einfluss drauf! höchstens ausschalten und angucken! :D
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    Stimmt. Aber ich würde auf alle Fälle eine Garantieerweiterung nehmen. Hab das schon bei meinem PB gemacht (Mai 2004). Lange bevor ich von dem LowerSlot Problem erfahren habe, denn 1 Jahr ist nicht viel und eine Erweiterung auf 3 Jahre gibts oft recht günstig in den Geschäften. AppleCare ist ein wenig teuer. Und kaputt werden kann ja immer etwas. Denn auch wenn dir nur ein Stecker kaputt wird muss das Logicboard getauscht werden und sowas ist sehr teuer.

    Ich mach mir halt keine Sorgen. Die Garantieerweiterung (auf 3 Jahre) sollte die Kosten für einen Wechsel übernehmen und wenn es danach passiert, dann kauf ich mir statt meiner zwei 512er Module ein 1GB Modul und ich hab wieder die gleiche RAM Ausstattung wie zuvor. :cool:

    MfG, juniorclub.
     
  9. buzolino

    buzolino Gast

    mochts mi ned narrisch, i hob ans beschdöt und kriags in da nextn zeit :confused:
     
  10. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    das würde ich eventuell auch machen wollen, ich habe mein book aber direkt bei apple gekauft! wo könnte ich jetzt günstig die garantieverlängerung holen !?!?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM Serienfehler beim Forum Datum
RAM - beides selber typ? MacBook 19.10.2016
RAM testen: memtest funktioniert nicht bei mir MacBook 29.09.2016
MacBook Air (late 2008) startet nicht mehr - Startton für fehlenden RAM. MacBook 17.09.2016
MacBook Pro 13'' Mitte 2012 RAM Slot defekt?? MacBook 10.09.2016
Macbook Pro Early 2008 SSD & RAM Upgrade MacBook 01.09.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche