RAM Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Maniator, 27.03.2005.

  1. Maniator

    Maniator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Da ich mit meinen 512 MB RAM nicht zufrieden bin, sprich es könnte noch etwas mehr beschleunigen, und die RAM Preise bei DSP Memory gerade in den Keller purzeln, habe ich beschlossen aufzurüsten.

    Nur weiß ich jetzt nicht ob ich auf 1 GB oder gleich auf 1.5 GB aufrüsten soll.

    Mit einem GB insgesamt sollte eigentlich mein Powerbook flüssig laufen.
    Merkt man wirklich einen Unterschied wenn 1.5 GB und nicht 1 GB RAM drin sind?

    Ich mache folgende Dinge:

    Internet Surfen
    Ab und zu (wirklich nicht sooo oft) Videoschnitt
    Audioaufnahmen mit Garageband
    Ein Bisschen Designen
    Und die üblichen Dinge die man mit einem Computer so macht.

    Ich habe vor mir in naher Zukunft ein Spiel zu kaufen, nichts weltbewegendes. Sonst spiele ich nur selten.


    Ich will jetzt nicht unnötig Geld für RAM ausgeben, wenn ein Gigabyte für meine Anwendungen auch reichen.

    Ich bitte euch um Beratung.
    Danke im Voraus.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    1 Gb ist da völlig ausreichend beim normalen arbeiten würdest du kaum keinen unterscheid merken zu 1,5 Gb. :)
     
  3. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    mal ganz einfach gesagt - es gibt nie genug RAM =)
    wenn dus dir leisten kannst und die preise eh grad in den keller gehn, dann mach gleich 1.5 gig draus - schaden kanns nie und somit hast du auch gleich nohc ausreichende reserven um auch mal große dateien zu photoshoppen oder mit mehreren programmen flüssig und stressfrei arbeiten zu können.

    davon ab steigt auch der wiederverkaufswert *G*
     
  4. Maniator

    Maniator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Das nenne ich Widerspruch.

    Das mit dem Wiederverkaufswert ist schon richtig, doch ich habe nicht vor es so schnell wieder zu verkaufen.

    Das Geld spielt keine Rolle, ich will nur nicht mehr bezahlen wenn man keinen Unterschied spürt.
    Kann ich mit 1 GB wirklich flüssig arbeiten in jedem Programm?
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Wenn Geld keine Rolle spielt kauf was geht. aber mehr als 1Gb ist für den Heimanwender nicht von Nöten. ;)
     
  6. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    den unterschied merkst du dann wenn du mehrere programme parallel benutzt. dann macht es sehr wohl was aus ob du nun 1gb oder 1,5gb im rechner hast... nur beim surfen oder bei einer einzelnen aktiven anwendung fällt das aber nicht so doll ins gewicht...
     
  7. defect

    defect MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    12.11.2004
    Als ich in Deiner Situation war, habe ich mich für 1,5GB RAM entschieden.
    Ich kann Dir leider keinen Vergleich zu der anderen Kofiguration bieten, würde aber wieder zur höheren GB-Zahl greifen, wenn ich aufrüsten wollen würde.
    Du willst Dein Teil doch aufrüsten, "Geld spielt keine Rolle" (Gratuliere :D), ich würde die 1,5 nehmen, vielleicht ja in Bezug auf Videoschnitt und Spiel sogar sinnvoll.
    mit Gruß. godn
     
  8. Maniator

    Maniator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Vielen Dank für die Antworten ich werde wohl den größeren nehmen :D
     
  9. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Blöde Frage, ich hab das gleiche vor.
    Nochmal zur Sicherheit:
    Sind bei zwei RAM-Steckplätzen zwei unterschiedlich große Bausteine möglich? Wie ist die Verträglichkeit auf die Marke bezogen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM Kaufberatung
  1. kingjulian
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    115
    Lor-Olli
    20.10.2016
  2. werk
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    431
    primelinus
    04.10.2016
  3. stolley
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    114
    stolley
    17.09.2016
  4. Dermitri
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    4.223
    Dermitri
    28.05.2014
  5. pietie
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    496
    Veritas
    02.08.2012