RAM Bezeichnungen und 'Cache leeren'

Diskutiere mit über: RAM Bezeichnungen und 'Cache leeren' im Mac OS X Forum

  1. andisk

    andisk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Moin,

    ich hätte 2 Fragen:
    Was bedeuten die verschiedenen RAM Bezeichnungen (wie z.B. im iStat mini Widget), bzw. worin liegen die Unterschiede? Da steht 'Wired', 'Inactive', 'Active', 'Used', 'Free' und 'Swap'. Ich hab im Moment nur iTunes, Safari und Dashboard geöffnet und folgende RAM-Daten: Wired 106 MB, Inactive 246 MB, Active 474 MB, Used 826 MB, Free 197 MB, Swap 256 MB (bei einem Gesamt-Speicher von 1024 MB). Kommt mir irgendwie komisch vor. Kann mir das jemand erklären? Wenn ich jetzt in FCP oder AE etwas rendere, wird dann von Inactive auf Active etwas übertragen oder wird der restliche freie Speicher verwendet? Was Bedeutet 'Swap'? Das bleibt konstant auf 256 MB.

    2. Frage: Ich möchte mal bisschen aufräumen auf meinem Rechner. Rechte reparieren und so. Ist es sinnvoll auch die ganzen Caches unter User/Library/Caches zu löschen oder nicht?
    Sonst noch irgendwelche Tipps wie man Leistung/Schnelligkeit gewinnen kann (ohne den Rechner neu aufzusetzen...)?

    Cheers
     
  2. reumakai

    reumakai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2004
    hi.

    löse einfach per terminal befehl folgendes aus, wenn dein mac nicht 24h läuft. diese scripte laufen normalerweise nachts ab.

    sudo sh /etc/daily
    paswword admin
    restart

    danach
    sudo sh /etc/weekly
    gleiche prozedur

    und dann
    sudo sh /etc/weekly
    ebenso.

    oder besorg dir ein programm, wie z. b. onyx. da sind noch mehr wartungsscriptings drinne.

    grüße.
    rheumakai
     
  3. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Zu den RAM-Bezeichnungen: Verwende entweder die Forensuche (Ich weiß, daß ich das hier schon einmal erklärt habe.) oder schau in der Hilfe der Aktivitätsanzeige nach, da steht das nämlich auch drin.

    Ach, hier hast du’s: ;)
     
  4. andisk

    andisk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Danke,
    er läuft aber eigentlich schon durch, nur Nachts halt im Ruhezustand. Werden dann die Scripts trotzdem durchgeführt? Was genau machen die und wo kann man einstellen, was durchgeführt werden soll?
    Gruß andisk
     
  5. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Diese Fragen lassen sich auch allesamt mit minimalem Suchaufwand beantworten. Aber zum ersten Teil: Nein, im Ruhezustand ist dein Rechner vollständig inaktiv, da wird rein gar nichts gemacht.
     
  6. andisk

    andisk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2005
    @Ulfrinn: Cheers, hätt ich auch selber draufkommen können...dankesehr!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM Bezeichnungen 'Cache Forum Datum
OS X El Capitan Swap und Virtueller Ram Größe anzeigen Mac OS X 31.05.2016
SSD als Ram Speichererweiterung Mac OS X 09.05.2016
RAM Management unter Mountain Lion MacBook Ende 2008 Mac OS X 29.11.2015
Programme brauchen unter 10.8 viel mehr Speicher Mac OS X 10.05.2015
Sind diese Werte normal? RAM Macbook Pro Retina Mac OS X 14.03.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche