RAM Auslastung

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von man0l0, 23.11.2006.

  1. man0l0

    man0l0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    1.344
    MacUser seit:
    04.09.2006
    warum steht bei mir immer ein so rießiger teil des rams als "inactive".
    kann man den irgendwie aktivieren oder macht der das automatisch?
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Geht automatisch, mehr findest du mit der Suche, das Thema hatten wir schon mindestens 500 mal hier. Kümmere dich nicht drum, ist alles ok.
     
  3. man0l0

    man0l0 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    1.344
    MacUser seit:
    04.09.2006
    ok, danke.
     
  4. schrammelhammel

    schrammelhammel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2006
    was bedeutet in diesem Zusammenhang "weird"? iStat Pro
     
  5. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich habe keine Ahnung aber vergleich doch mal die Werte mit der Aktivitätsanzeige. Vielleicht findest du dort eine bessere Benennung/Beschreibung. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  6. iWohle

    iWohle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    01.11.2005
    was diese werte bedeuten würde mich aber auch interessieren....
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    "Weird" läßt sich ungefähr mit "merkwürdig, seltsam" übersetzen.

    Bist du dir ganz sicher, dass iStat das anzeigt, oder nicht was anderes ("Wired" vielleicht?)
     
  8. iWohle

    iWohle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    01.11.2005
    bei istat gibts wired, active, inactive.
    was wired bedeutet weiß ich nicht.
    active ist wohl der arbeitsspeicher der von aktiven prozessengebraucht wird.
    und inactive? ist das der arbeitsspeicher die im dock als offen markiert sind aber "weggeklickt" wurden.

    würde mich interessieren ob diese daten dann auf die festplatte ausgelagert werden falls der speicher von aktiven programmen benötigt wird....
     
  9. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Wired(könnte man als "gebunden" übersetzen) in iStat Pro entspricht Reservierten Speicher.
     
  10. danny87

    danny87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    64
    MacUser seit:
    29.06.2005
    wired = reservierter Speicher (System Speicher)
    active = aktiver/benutzer Speicher (Firefox läuft gerade und du surfst)
    inactive = inaktiver/unbenutzer Speicher (iPhoto läuft, wird aber nicht wirklich benutzt, Speicher könnte also Freigegeben werden)
    free = Speicher der wirklich frei ist und noch von keinem Benutzt wird

    ;)
     
Die Seite wird geladen...