RAID incl. Karte von G3 zu G4 migrieren -> läuft?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von tau, 20.11.2006.

  1. tau

    tau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Hallo zusammen,

    ganz kurze Frage:

    G3/350 Schlumpf (B/W) hat eine FirmTek SeriTek 1S2 Serial-ATA-Karte mit 2 Stück 400GB Serial-ATA-Platten als RAID 1 geschaltet.

    Kann ich dieses Paket (2 Platten incl. Karte) einfach so in einen G4 MDD/867 reinstecken, OHNE daß ich das RAID hinterher neu einrichten und mit den Daten bespielen muß?

    Danke,
    tau
     
  2. tau

    tau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    -> läuft.

    Ja, kann ich. :D
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....warum auch nicht.....das RAID1 braucht ja nur den kontroller um zu arbeiten, und wenn der vom G4 gefressen wird, dann muss es funktionieren.
     
  4. tau

    tau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Eigentlich logisch, ja. :D

    Ich glaubte, das (Software-)RAID hinge eventuell in irgendeiner Form vom Hostsystem ab, aber dem ist scheinbar nicht so.

    Noch dazu bin ich im falschen Forum, mit G-irgendwas oder nicht hat das nun auch nichts mehr zu tun. :o
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...kann ja so nicht sein, da du die konfiguration softwaremässig vor der installation machst und dann installierst .... somit muss es unabhängig vom hostsystem sein.
     
  6. tau

    tau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Das ist ein reines Daten-RAID, in den Rechnern ist jeweils eine 3. ATA-Platte mit System drin.
    Aber mit ner Installation müßte das demnach natürlich auch klappen.
     
Die Seite wird geladen...