Radio Shark von Griffin. Erfahrungen ?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von phoenix_ob, 12.12.2004.

  1. phoenix_ob

    phoenix_ob Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    3.461
    Zustimmungen:
    386
    Registriert seit:
    09.11.2003
    Hi,

    ich spiele mit dem Gedanken mir das Radio Shark von Griffin zu kaufen.
    Hat das schon jemand und wie sind euere Erfahrungen damit (Klangqualität,
    Komfort etc.) ?

    Mich schreckt im Moment der Preis bei Arktis ab. 79 € sind ne Menge Holz.
    Vor allem bei den derzeitigen Wechselkursen. In den Staaten kostet das Ding 69 $ = 53 € :mad:

    Kennt jemand ne günstigere Quelle ? (in Deutschland :) )
     
  2. timonator

    timonator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2003
  3. timonator

    timonator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2003
    meiner ist da

    also der Empfang war grausam, habe das Teil geöffnet, die Antenne nach Außen gelegt und in den Hausantennenanschluss gesteckt.
    Jetzt ist der Empfang perfekt.

    Bei amazon.com kostet das Teil nur 53 Dollar, zzgl. Versand und Zoll.

    Die Software ist leider nicht lokalisiert.

    Nur ich muss noch mehr testen.

    MfG

    Timo
     
  4. Desi

    Desi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.427
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    28.11.2004
    Empfang ist halt a la Zimmerantenne - für mich bei den meisten Sendern ganz akzeptabel, da ich hier wohl einen recht guten Emfpang generell hab.

    Nur hängt sich das Programm regelmäßig noch durch den Ruhezustand auf. Muss noch mal suchen woran das wieder liegt.
     
  5. apfeltaste

    apfeltaste MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.02.2002
    Finger weg! Der Empfang ist schlecht und die Software ist auch grottig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen