Quicktime temporäre Dateien

Diskutiere mit über: Quicktime temporäre Dateien im Andere Forum

  1. tänzer

    tänzer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Man konnte doch unter Panther ganz simpel die Videos aus dem iTunes Music Store auschneiden, indem man einfach die tmp-Datei kopiert und umbenannt hat.
    Allerdings hat sich der Pfad zu diesem tmp-Ordner geändert und ist jetzt unter Tiger anders.

    Weiß evtl. jemand, wie der Pfad nun ist?
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2004
    es sind jetzt .qtch Dateien und sie liegen in /user/Libary/Quicktime und dort in den Nummerierten Ordnern.In diesen Dateien ist der mpg eingeschlossen.Wie man Ihn herausbekommt keine Ahnung
     
  3. tänzer

    tänzer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Oh, das ist sh**... :rolleyes:

    War doch so nett... ;)
     
  4. SilentCry

    SilentCry Banned

    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    28.04.2005
    Schau Dir das an:
    http://www.macguardians.de/yabbse/index.php?board=4;action=display;threadid=8067
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  5. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.02.2004
    bin ich z´blöd
    oder hilft der text in deinem link auch nicht wirklich weiter?
     
  6. tänzer

    tänzer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Der Filmtrailer, der unten verlinkt ist, ist aber der Hammer...muß ich sehen. :)
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2004
    @maxidiezl
    hier ist vielleicht eine "bessere" Anleitung:
    http://www.macosxhints.com/article.php?story=20050506131337189&query=iTunes
     
  8. SilentCry

    SilentCry Banned

    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    28.04.2005
    In dem Link den ich verschickte, steht (inklusive Link zum tcpflow und dem Snippet, was man damit macht ... GET ...):
    (Zitat)

    Mit einem kleinen Netzwerk Schnüffler können wir aber zusehen, was da so über die Leitung geht, wenn unser mac einen Movie anfordert: http://www.entropy.ch/software/macosx/welcome.html#tcpflow

    Code:

    babylon:~ mike$ sudo tcpdump -i en0 -A -s 256 | grep 'GET .*mov HTTP'

    tcpdump: verbose output suppressed, use -v or -vv for full protocol decode
    listening on en0, link-type EN10MB (Ethernet), capture size 256 bytes

    ....N$.GET /movies/universal/serenity/serenity_i480.mov HTTP/1.1
    ....N%gGET /movies/universal/serenity/serenity_m480.mov HTTP/1.1
    ..5.N.lGET /movies/universal/serenity/serenity_ifs2.mov HTTP/1.1

    ^C5838 packets captured
    5838 packets received by filter
    0 packets dropped by kernel
     
  9. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.02.2004
    da muss ma halt mit diesen hiroglyphen oder hyrogliphen -wie auch immer *g*
    auch was anfangen können ;)
     
  10. SilentCry

    SilentCry Banned

    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    28.04.2005
    :)
    3 Jahre Linux - auf Laptops... (12 Jahre gealtert, 24 Jahre verkürzte Lebenserwartung), aber wenigstens kann ich mit solchen Hiroglyphen etwas anfangen UND Zahnarztbesuche haben ihren Schrecken verloren. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen