QuickTime Pro wo kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von firefoxuser, 19.01.2007.

  1. firefoxuser

    firefoxuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Hallo,
    Ich wollte mir Quicktime Pro kaufen, hab jedoch keine Kreditkarte, wo mache ich das?

    Danke!
     
  2. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Hmm - Schon mal über die Anschaffung einer Kreditkarte nachgedacht? Macht im Internet manchmal echt Sinn und gibts heutzutage ja auch kostenfrei
     
  3. joestoeb

    joestoeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    73
    MacUser seit:
    27.09.2003
    Meines Wissens, wird Quicktime Pro nur direkt von Appel verkauft.
    Einzigste Möglichkeit, bei der Kontaktnummer im Store anrufen, und nachfragen ob ein Kauf ohne KK möglich ist.
     
  4. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Hast Du schon mal bei eBay geschaut?
     
  5. Silence7

    Silence7 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    31.01.2005
    gibts da nur ne Serial per Email oder wird da was versand von Apple!

    brauche es sofort...

    P.S.: Kannst ichs auch im Apple Store kaufen?
     
  6. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Kannst Du sofort einsetzen.
     
  7. Örs

    Örs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.03.2005
    Ich habe das gleiche Problem. Wo Quicktime kaufen?

    Hallo Mac Freunde,

    Ich habe gesehen, das dieses Problem ja ziemlich alt ist. Ich habe Quicktime 7.6.4. Nun wollte ich bei Apple die Pro Version kaufen. Doch auch ich scheiterte an der Bezahlungsmethode. Eine Visa Karte verursacht 3,00 Euro Monatlich Gebühren. Bisher habe ich nie über Visa bezahlen müssen. Nur Apple macht da diese Ausnahme. Apple akzeptiert nur diese Karten. Das würde sich doch nicht rechnen, wegen einer Bezahlung eine Visa Karte bei der Sparkasse zu beanttragen, die man dann nie wieder braucht. Jedenfalls bei all meinen anderen Händlern, wo ich etwas kaufe.

    Frage:
    Kennt jemand einen Apple Händler, der den Service anbietet, für den Kunden einzuspringen? Früher hatte das ein Händler gemacht, dessen Namen ich vergessen habe. Ich weis nur, das MM in dem Namen vorkam.

    Es muss doch eine Möglichkeit geben, Quicktime Pro kaufen zu können, ohne diese Visa Karte.

    Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
     
  8. 4Lix

    4Lix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.050
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    281
    MacUser seit:
    16.03.2005
    gibt btw. auch genug Kreditkarten, die umsonst sind.
     
  9. Örs

    Örs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.03.2005
    Was nützen mir Hunderter Karten, die kostnlos sind, wenn auf der Apple Seite nur drei Typen angezeigt werden? Eine grüne, wo drüber steht "Kartentyp" und wo ich das Firmenlogo nicht lesen kann. Die mittlere heist "Mastercard" und die dritte "Visa".
    Da werden mir kostenlose Karten nichts nützen, wenn Apple nur diese drei Kartentypen zulässt. Und nur für ein Programm eine Visa Card bei der Sparkasse zu beantragen, die dann monatlich 3,00 Euro kosstet, das rechnet sich doch nicht. Und nur dafür eine Karte beantragen und danach wieder abmelden, das wäre auch für die Sparkasse garantiert zuviel Aufwand.

    Hat jemand eine ander Idee? Das Quicktime Pro muss man doch irgendwo kaufen können. Ganz normal über Bankeinzug oder Überweisung.
     
  10. TheMaXim

    TheMaXim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    11.11.2004
    Es gibt auch Visa prepay
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen