Quicktime Pict und das werte Xpress

Diskutiere mit über: Quicktime Pict und das werte Xpress im Layout Forum

  1. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Liebe Gemeinde! ;-)

    Ich habe gerade von einem Kunden ein Xpress 5 Document wieder bekommen. Das Xpress 6 Dokument welches ich am MAC erstellt hab. Die verknüpften Bilder sind EPSn mit JPG Kompri und und Mac Vorschau.

    Ich hab es dem Kunden als Xpress 5 rausgesichert und nachdem er noch einige kleine Fehler ausgebessert hat, wieder bekommen - er arbeitet ua auf Windows XP.

    Nun habe ich das Xpress Dokument wieder bekommen und geöffnet. Die Vorschau-Bilder sehen jetzt alle so aus wie im Anhang.
    Was mit auch irgendwie logisch erscheint, da er ja ein Windoof user und der mit den MAC Pics nicht viel anfangen kann.

    Nur, wie kann ich die Vorschau-Bilder wieder reinladen???
    Es macht zwar für die Belichtung keinen Unterschied nur kommt mir das wenn ich darin arbeite immer so "nackt vor", als ob ich wieder ins LC2 Zeitalter zurück geschleudert wurde. ;-)

    Danke für eure Tipps... :D
     
  2. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.962
    Zustimmungen:
    1.390
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Wie viele Bilder sinds denn?
    ich hab nur QX4. Unter Verwendung->Bilder kannst du aktualisieren.
    Ggfls nennst du die Bilder erst um (1 Buchst. mehr), dann lassen sie sich
    auch aktualisieren.
     
  3. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Apfel-Taste beim Öffnen gedrückt halten?



    Gruß
    Ogilvy
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche