Quark 4.11 Netzwerk-Dongle installieren - Wie?

Diskutiere mit über: Quark 4.11 Netzwerk-Dongle installieren - Wie? im Layout Forum

  1. skavenger

    skavenger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2004
    Hi Leutz,

    trotz längerer Suche konnte ich zu meinem folgenden Probolem nichts genaueres finden....

    ich hab hier echt ein Problem.

    Wir haben hier bei uns mehrere Quark-Lizenzen zu einer Netzwerk-Lizenz zusammengefasst. (Hat mein "Vorgänger" gemacht)
    Der entsprechende Netzwerkdongle lief seit Jahren an einem eigenen Rechner (PowerPC 8600), der NIEMALS ausgeschaltet wurde - er lief so ca. 3 Jahre lang ununterbrochen.

    Nun sind wir mit der Firma umgezogen!

    Demzufolge wurde der Mac mit dem Dongle ausgeschaltet.

    Beim Neuaufbau des Netzwerks dann der Schock - Der Mac startet nicht mehr, wahrscheinlich hat es seine Festplatte zerbröselt.

    Nun hab ich hier also einen Mac, auf dem ich erst mal über eine externe SCSI-Festplatte OS 8.5 starte.
    Daran steckt wie damals auch der Netzwerk-Dongle am ADB-Port.
    Der Mac ist über Ethernet mit dem Netzwerk verbunden.
    AppleTalk ist aktiv
    TCP/IP ist aktiv


    Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, damit dieser Netzwerk-Dongle wieder im Netz gefunden wird????

    Ich wäre für jeden Hinweis dankbar!

    SkAvEnGeR
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.841
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo skavenger,

    hast Du auch den NetHASP License Manager installiert? Da werden die einzelnen Lizenzen eingetragen und verwaltet.


    Gruß Andi
     
  3. skavenger

    skavenger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2004
    Danke für die schnelle Antwort.

    Aber leider habe ich keine Ahnung was das sein soll.

    Da diese Software wohl auch schon sehr alt sein wird, glaube ich auch kaum, das man die noch irgendwo finden wird.
    Zumindest ist sie mir in meiner bisherigen Laufbahn noch nicht über den weg gelaufen.

    Kann man die evtl irgenwo runterladen?? Oder ist die auf einer speziellen Quark-CD??

    So long

    SkAvEnGeR
     
  4. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.841
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo skavenger,

    ich glaub es hieß MacHASP. Müsste ne Systemerweiterung und ein Kontrollfeld sein.

    Dein Vorgänger wird doch irgendwo die SW gelagert haben. Schätze das ist auf einer Diskette - habt ihr die weggeschmissen? Könnte auch bei der Quarkinstallation dabei sein. Aber ob das läuft? Ich glaub mich dunkel an ein UpDate zu erinnern.

    Ich würde mich mal dahin wenden oder direkt bei Quark nachfragen.

    Germany
    Phone : +49(89)894 22133
    Email : Tech@Aladdin.de
    Hours 9:00 - 17:30 local time (GMT+1)

    Gruß Andi
     
  5. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.841
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo skavenger,

    ich hab doch noch was für Dich gefunden.

    http://www.aladdin.com/support/hasp/hasp4/vendor.asp

    HASP Device Driver Installer for All Supported Mac OS Versions
    und
    Mac Extensions

    Das ist für USB eventuell brauchst Du dann nur noch http://www.drbott.de/prod/iMate.html

    Bei uns lief das auf einem G3 B/W zusammen mit der Rechtschreibprüfung.

    Gruß Andi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. skavenger

    skavenger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2004
    Danke für die Tips.

    Ich hab durch googlen bereits die Seite von aladdin gefunden und mir ein paar Dinge runtergeladen.

    Ich weis jetzt eben nur nicht genau, welchen Treiber ich nun für ADB brauche, da ich nicht vorhabe, mir einen USB-Dongle zu holen.

    Allerdings sind wir im Besitz eines USB-Dongles für Quark. Ich weis jetzt nicht, ob ich diesen ebenfalls für die Verwaltung der Netzwerklizenzen benutzen kann, oder ob das nur ein Einzelplatzdongle ist.

    Kennst du dich vielleicht damit aus?

    SkAvEnGeR
     
  7. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.841
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo skavenger,

    ich hab mal eine Redaktion betreut. Da habe ich aber auch nur einmal so einen Server eingerichtet. Und das ist schon ein Weilchen her. Hmm ich hab mich vertan - der Quark Dispatch lief auf dem G3 B/W. Der Dongle hing an einem G4. Darum auch der iMate Adapter. Also USB-Dongle ist nicht unbedingt nötig.

    Ich nehm an der Krempel muss am Montag wieder laufen. Hast Du denn Zugriff übers WE? Ich könnte Dir höchstens ne Telefonnummer zukommen lassen, um Dich so zu unterstützen.

    Ich sitz hier im Saarland und hab weder 8.5 noch Dongle noch Quark 4.11 :rolleyes:

    Der USB-Dongle wird nicht gehen. Soweit ich mich erinnere hatten wir auch nur einen Notfalldongle, der dann nur 30 Tage lief, bis ein Ersatz von Quark geschickt wurde. (Könnte das jetzt aber auch mit dem Dongle für den Dispatch verwechseln)

    Ist bei mir auch schon zu lange her, um das jetzt aus dem Stegreif genau sagen zu können.

    Gruß Andi
     
  8. skavenger

    skavenger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2004
    Hallo Andi,

    danke für dein Angebot.

    JA, ich habe am WE vollen Zugriff, aber ich hab am Sonntag mal ne Auszeit gebraucht.
    Heute ist glücklicherweise nicht so viel in Quark zu tun.
    Und zur Not hab ich ja noch ne 6er Version auf OS X parat.

    Der größte Akt wird wohl sein, erst mal alle Serein-Nummern oder Lizenzen zu finden in den diversen Umzugskartons, die ich noch nicht ausgepackt habe, weil ich ja auch noch das Netzwerk einrichten muss.

    Nochmal genau zu unseren Dongles:

    Wir haben folgende

    1x ADB Single-Lizenz
    1x ADB Netzwerk-Dongle für 14 Lizenzen
    1x ADB Ersatzdongle für Netzwerk
    1x USB Dongle (wahrscheinlich auch Single-Lizenz)

    Wenn ich dann mal die Lizenzen gefunden habe, werd ich mich mal an die Installation des Lizenz-Managers machen.

    Falls ich dann noch Fragen habe, werde ich mich vertrauensvoll an dich wenden.

    So long

    SkAvEnGeR
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark Netzwerk Dongle Forum Datum
QuarkXPress Quark 2015 Layout 04.11.2015
QuarkXPress Quark 7.5 weiterführende Seitenzahl Layout 04.04.2015
QuarkXPress Quark 7 - Auswahlseiten exportieren Layout 28.02.2015
QuarkXPress Quark XPress - E-Book erstellen Layout 24.11.2014
Umstellung von Quark 7.5 auf 10 Layout 07.10.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche