Qualität von itunes songs

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von BL|zZard, 21.10.2006.

  1. BL|zZard

    BL|zZard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    18.03.2006
    Hi,

    wie viel KB/sek haben denn bei iTunes runtergeladene songs?

    mfg

    chris
     
  2. Larsen2k4

    Larsen2k4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Früher mal 192 kbit/s jetzt 128 kbit/s.
     
  3. BL|zZard

    BL|zZard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    18.03.2006
    und dafür den selben preis zahlen wie für eine cd? (hochgerechnet)

    unglaublich!
     
  4. chaos_inc

    chaos_inc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    194
    MacUser seit:
    10.05.2005
    Den Unterschied hört doch keine Sau :)
     
  5. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Doch, ich ;)
     
  6. MAR-MAC

    MAR-MAC Gast

    wieso du zahlst meistens sogar mehr wie für die CD (wenn du songs einzel rechnest..)... Allerdings da man inzwichen unter ebay (umgerechnet) 1 Song für 20cent bekommt ist es doch gündtiger :D
     
  7. kon**

    kon** MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.02.2006
    Dafür bekommt man bei iTunes die Songs als AAC-Files, da hört man wirklich keinen Unterschied. Bei musicload o.Ä. werden die Lieder als WMA mit 128kb/s angeboten, für den gleichen Preis - mit hörbarem Unterschied.
     
  8. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    Dann kauf dir ne CD wenn du den Unterschied hörst. "Den Unterschied hört keine Sau" ist leider falsch, aber keiner zwingt euch im iTunes Store zu kaufen. Dieser ist für Leute gedacht, die den Komfort zu schätzen wissen und den Unterschied eben nicht hören bzw denen er egal ist, weil sie den song nachher sowieso auf dem iPod mit den mitgelieferten Kopfhörern hören. Für die audiophilen oder Ton-Profis führt kein Weg an der CD vorbei.
    Cheers
     
  9. MAR-MAC

    MAR-MAC Gast

    Nein bei musicload kosten sie meistens mehr :D *musikloadschlechtmachwoll*
     
  10. BL|zZard

    BL|zZard Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    18.03.2006
    *hier stand mal sehr viel aber leider ist die tastatur so *******e, dass sich ein neues fenster geöffnet hat und jetzt alles weg ist*

    --> man hört den unterschied; CD mit Cover und glump ist viel schöner als nur ne MP3 auf der HDD+kostet bei Amazon 7-8e, inkl versand, neu.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen