psd encodieren

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von pixelmaus, 25.01.2007.

  1. pixelmaus

    pixelmaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.12.2003
    hallo
    hab ein startbild (psd) und ein m2v +aiff welches in compressor encodiert wurde. hab in dvdsp eine dvd erstellt. dabei heisst es immer, dass das psd nicht integriert wurde. muss ich das nochmal separat in compressor schicken ?
     
  2. bahnrolli

    bahnrolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.02.2004
    Moin,

    dürfte eigentlich nicht notwendig sein, DSP "frißt" das so. Es taucht dann in "Medien" auf. Nachdem es in DSP importiert wurde, bildet sich am Ort der *.psd-datei ein Ordner "MPEG". Da liegt dann die importierte *.psd-Datei als *.m2v.

    sonnige grüße aus Waldau

    bahnrolli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen