Prozessor und RAM testen?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Gomiaf, 28.12.2002.

  1. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter Gast

    Hallo Ihr!

    Mit welcher Applikation kann ich zuverlässig Speicher und CPU stressen bzw. testen?

    Grüße

    Gomiaf
     
  2. Dr_Ingo

    Dr_Ingo MacUser Mitglied

    398
    0
    19.11.2002
    @gomiaf:

    zum Proz testen könntest du Seti@Home benutzen. Da kannst du jedem Proz eine WU zuweisen, und dann legen beide mit 100% los:D (wenn ich mich recht entsinne hast du doch ein Dualproz system).
    Den textclient (is schneller):cool:gibts hier
    Dann gibt es da noch ein GUI dazu. Heisst Seti Dockling und das gibts defekter Link wurde entfernt

    viel Spass!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. Maurus

    Maurus MacUser Mitglied

    287
    0
    01.10.2002
     
    aber der seti client lasstet den mac gleicht sofort mit 100 % aus - zum testen nicht wirklich geeignet.
    Aber zum stressen schon, ob der mac dich nacher noch mag ist ne andere frage :D
     
  4. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter Gast

    Was ist gegen den grafischen Client zu sagen? Ich habe den heute nacht mal genommen und durchlaufen lassen. Was mich geärgert hat: Heute morgen war mein Dock weg, und den Seti-Client konnte ich nicht mehr beenden. Die Menüs oben ließen sich nicht mehr anklicken. Erst als ich eine der Partitionen auf meinem Schreibtisch öffnete, kam das Dock wieder, weiterhin blieb das Seti-Menü starr. Schließlich gelang es mir, über das Kontextmenü der Seti-Verknüpfung im Dock den Spuk zu beenden. Ist das immer so?

    An den Textclient habe ich mich noch nicht herangetraut. Komme ja aus der Windows-Welt, Kommandozeilen sind für mich mystisch.
     
  5. Maurus

    Maurus MacUser Mitglied

    287
    0
    01.10.2002
     
    nichts, ich finde seti im allgemeinen zum ram und cpu testen völlig ungeignet. Da seti die CPU leistung zu 100& beansprucht...testen kann man da dann nicht mehr viel.

     

    komisch, bei windows gabs ja schon immer ne kommando zeile, bei Mac erst seit OS X!
    - aber die bezeichnung mystisch finde ich gut :D
     
  6. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter Gast

    Was nehme ich dann? Und was sagst Du zu den Problemen, die ich damit hatte?

    Natürlich gibt es eine Kommandozeile in Windows... habe sie jedoch nur in 2 Situationen gebraucht: Um die Systempartition zu formatieren und um fat32 nach ntfs zu konvertieren.
     
  7. TADS

    TADS MacUser Mitglied

    187
    0
    22.12.2001
    Xbench

    Wie wär's mit Xbench? http://www.xbench.com/

    Damit kann man schön seinen Computer auf Leistung testen! Oder war's das nicht, was du machen wolltest...? :confused:
     
  8. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter Gast

    Ne, eher wollte ich mein System auf Stabilität unter Vollast testen...
     
  9. Maurus

    Maurus MacUser Mitglied

    287
    0
    01.10.2002
    Axo, dann sag das doch. dafür ist Seti natürlich TOP-geeignet aber sonst. nicht!
     
  10. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter Gast

    Kennt jemand 'ne gute Anleitung für Installation und Betrieb von SETI unter OS X?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Prozessor testen
  1. markusconny
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    613
    markusconny
    22.11.2015
  2. Babaganoush
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.198
    mrwho
    09.12.2013
  3. speedy2006
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    833
    zondas
    08.03.2015
  4. -wolf-
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.016
    -wolf-
    11.10.2012
  5. Bananamango
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.091
    Polobear
    20.02.2012

Diese Seite empfehlen