Protokollieren Startvorgang

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von DrZulo, 07.03.2007.

  1. DrZulo

    DrZulo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.12.2004
    Hallo Cimmunitiy,

    ich habe da eine sehr dringende Frage. Wo wird von OS X protokolliert, wann das OS X gebootet wurde und wie lange es dann lief? Steht auch irgendwo, welche Programme alle so gestartet wurden? Habe so einen Verdacht, dass mein iMac während meiner Abwesenheit benutzt wird, ohne mich darüber in Kenntnis zu setzen. :mad: Bin daher über jede Hilfe dankbar!!

    Liebe Grüße,

    DrZulo
     
  2. r_o_b_e_r_t

    r_o_b_e_r_t MacUser Mitglied

    Beiträge:
    774
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    125
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Öffne mal Konsole, dann auf Protokolle gehen und system.log anklicken.
     
  3. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    dann mal schnell ein neues Zugangspassword ausdenken und eventuell auch noch ein Firmwarepasssword aktivieren um booten von anderen Medien zu verhindern. das ist erstemal ne barriere, aber für wahre "Kenner" gibt es keine Wirkliche, physischem Zugang vorasugesetzt.
     
  4. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.097
    Zustimmungen:
    483
    MacUser seit:
    05.02.2007
    Oder Terminal.app und "last" eingeben.
     
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Die Bootmeldungen zeigt dmesg im Terminal an.

    Grüße,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Protokollieren Startvorgang
  1. nadja7
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.482
  2. kl1ot
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    414

Diese Seite empfehlen