Programmumschalter Classic-Umgebung

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von Chains, 19.02.2004.

  1. Chains

    Chains Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Hi Leute,
    bezugnehemend auf ein früheres Posting, möchte ich gerne den Programmumschalter in der Classicumgebung ausschalten.
    Hierzu der Tipp aus dem alten Posting:

    Du musst direkt in OS 9 booten. Sollte Dein Rechner das nicht können, kannst Du alternativ, das Script "SetKeyboardSwitching" in Systemordner(9)/Hilfen/Mac Hilfe/fp/shrd ausführen.

    Darauf antwortete ich:

    Der Ordner „Andis Mac:System:Hilfen:Mac Hilfe:shrd:ErrDialogLib“ wurde nicht gefunden.

    Die Datei liegt aber drin...

    Außerdem kommt die Meldung "Dieses Programm oder Kontrollfeld wird von Classic nicht unterstützt"


    Ich schaffte es wohl dann, als ich unter OS9 gebootet habe. Das geht jetzt aber auf keinen Fall mehr. Um meine alten Drucker, die nicht mehr existieren aus meinen Classicprogrammen zu eliminieren, habe ich die MacOS Preferences gelöscht. Super, die Drucker sind weg, und ich habe nur noch die, die ich brauche. Dafür ist der Programmumschalter wieder da...Ich habe mein Classic so abgespeckt, dass ich nicht mehr in OS9 booten kann.

    Was kann ich tun???
     
  2. Chains

    Chains Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    OK OK OK
    vergesst's ich hab die Preferencen wieder drin...klappt wieder
    ich bin heut irgendwie neben der (Narren)-Kapp

    So long
     
  3. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo Chains,

    ich glaub das war von mir. Starte mal die Classicumgebung in den Systemeinstellungen mit Erweiterungen Ein/Aus öffnen (weitere Optionen)
    Und deaktiviere den Programmumschalter. Das sollte auf alle Fälle gehen.

    Gruß Andi
     
  4. Chains

    Chains Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Neee, der ist ja aus! Ich glaub der isti nur für das "abreissen" der Programme zuständig. Das mit Apfel+Tab geht nur über AppleScript, bzw über die Apple Hilfe. Sei's drum...es geht ja wieder.


    THX
     
  5. RaceFace67

    RaceFace67 Gast

    wenn wir schon grad dabei sind: ne Frage...

    Wenn ich bei mir Classic Starte kann ich die Fenster der Programme darin nicht minimieren - also bei OS9 Fall einen Balken draus machen. (Nicht falsch verstehen, ich möchte nicht das Tool für OSX...) wie komme ich denn nun an die Einstellung, das bei Doppelclick auf den Titel das Fenster (OS9) zum Balken wird?

    Thx und Gruss...
     
  6. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Apfel Menü > Kontrollfelder > Erscheinungsbild > (den letzten Reiter auswählen) > "Doppelklick auf Titelleiste bewirkt minimierung" (so oder so ähnlich).

    Ich hab das zwar erst gemacht, aber an die genauen Wortlaute erinnere ich mich nicht mehr...
     
  7. RaceFace67

    RaceFace67 Gast

    ahhhh... ich hatte das immer über ansicht gemacht (unter OS9) und wusste es daher gar nimmer... Thanx!
     
Die Seite wird geladen...